Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Fahne der Hoffnung“ von Anita Namer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Anita Namer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 18.11.2019

Liebe Anita,
diese tollen Farbenspiele können wirklich die Fantasie aus einer Welt voll Liebe und Glück beflügelt! Ein wunderschönes Foto, dessen Gefühle du bildhaft in Worte gekleidet hast!
LG. Michael

 

Antwort von Anita Namer (18.11.2019)

Lieber Michael, das drückst du wunderschön aus. Ganz lieben Dank, herzliche Grüße, Anita


readysteadypaddy (onkel.merlinweb.de) 18.11.2019

Liebe Anita,
ja, das stimmt.
Möge es dir gut gehen.

Liebe Grüße,

Patrick

 

Antwort von Anita Namer (18.11.2019)

Lieber Patrick, danke dir. Liebe Grüße, Anita


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 17.11.2019

Wenn das Leben auch manchmal ausweglos erscheint,
kommt von irgendwo Hoffnung, die es gut mit dir meint,
liebe Anita.

Herzlichen Grüße von Hildegard

 

Antwort von Anita Namer (17.11.2019)

Liebe Hildegard, klingt ähnlich wie "Wenn du meinst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her", ja. Hoffnung - egal woher sie kommt - ist immer ein Lichtschimmer.... Ganz liebe Grüße, Anita


Tensho (eMail-Adresse privat) 17.11.2019

Liebe Anita, wir hoffen, dass die Fahne der Hoffnung hochgehalten wird im rechten Augenblick - das ist mehr als nur ein Wortspiel um Hoffung.
Spontane und liebe Grüße
Bernhard

 

Antwort von Anita Namer (17.11.2019)

Ja, Bernhard......so ist es, liebe Grüße, Anita


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 17.11.2019


Wahre Worte
von der Sorte
die heilsam sind...

Liebe Grüße sendet dir
Renate

 

Antwort von Anita Namer (17.11.2019)

Liebe Renate, mögen sie heilsam sein - in jeder Hinsicht. Liebe Grüße, Anita


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).