Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Herbstlicher Abendgang“ von Heidrun Gemähling

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heidrun Gemähling anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 20.11.2019

...sehr schön Heidrun, bis auf die letzten 2 Zeilen.
Eine Seele mit festem Schritt??? ...ich weiß, dass ein Mensch gemeint ist, aber sonst wohl kaum wer, oder?

Wie wär's damit?

Nebelschwaden gleiten leise
vom Rand zur Waldes Mitte,
ganz entspannt bewegt ein Mensch sich,
nach Haus' mit festem Schritte.

GN8 und lG, Bertl.

 

Antwort von Heidrun Gemähling (20.11.2019)

Lieber Bertl, der Begriff Seele bedeutet Person oder menschliches Wesen, man spricht schon seither von einen z.B. 6000 Seelen Dorf. Danke fürs Lesen, LG Heidrun


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail-Adresse privat) 19.11.2019

ja, solche Bilder tun der Seele gut, liebe Heidrun. Gerne mitgegangen. LG von Monika

 

Antwort von Heidrun Gemähling (20.11.2019)

Liebe Monika, überall in der Natur kann man entspannen, sie hat eine heilende Wirkung für all die Sorgen des Lebens, danke und liebe Grüße, Heidrun


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 19.11.2019

Liebe Heidrun, gerne hätte ich dich auf diesem Spaziergang begleitet. Mich zieht es bei dem Wetter nichr weit aus dem Haus.
Liebe Grüße in den Abend,
Christa

 

Antwort von Heidrun Gemähling (20.11.2019)

Liebe Christa, mein Spaziergang war ein gedanklicher, bleibe z.Z. auch lieber im Haus, heute ist alles nebelig hier, Novemberwetter, LG Heidrun


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).