Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Teuerster Freund/Wenn du meinen Freund triffst...“ von Karl-Konrad Knooshood

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl-Konrad Knooshood anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Freundschaft“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 22.11.2019

Oftmals sind die Emanzen
wie die grausigsten Wanzen,
saugen ihm das Blut heraus,
und mit Freundschaft ist es aus.

Karl-Konrad, das hast du echt überzeugend geschrieben.
LG Adalbert.

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (23.11.2019)

Diese Befürchtung besteht natürlich immer, lieber Adalbert, wie Du es gekonnt in einem launigen Vierzeiler auf den Punkt bringst. Allerdings ist es bisher zum Glück nicht so. Hoffentlich auch nicht künftig. LG und viel Freundschaft. Karl-Konrad


Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 21.11.2019

Auch ich weiß einen guten Freund sehr zu schätzen - würde ihm auch jederzeit zur Seite stehen, wenn er mich braucht; ihm aber einen Vertrauensbruch wahrscheinlich nicht verzeihen.
Ich habe das Glück, zwei, drei wirklich gute Freunde/innen an der Seite zu haben, die mir auch mal den Kopf waschen, wenn´s nötig ist.

Es grüßt dich
Ingrid

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (22.11.2019)

Liebe Ingrid, das ist unendlich viel wert, Freunde sind das Wichtigste. Mir geht es ähnlich wie Dir. Die WIRKLICH GUTEN, ENGEN, NAHEN FREUNDE beschränken sich bei mir auch auf drei. Dafür ist die Qualität dieser Freundschaft, die Reflexion, der gegenseitige Zuspruch und auch die Kritik umso höher. LG und beste Freundschaft. Karl-Konrad


Sonja-Soller (sonjasollerweb.de) 20.11.2019

Einen Freund zuhaben, lieber Karl-Konrad, einen wirklich guten Freund, mit dem man über alles reden kann, der auch in Krisenzeiten zu einem steht, den möchte man auch beschützen, gegebenenfalls auch vor "Mädels", die es nicht so gut mit dem teuren Freund meinen. Das kann ich gut verstehen
Ein richtiger Freund ist besser, als jedes "Kuscheltier".

Herzliche Grüße aus dem verständnisvollen Norden
rübergebeamt von Sonja

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (21.11.2019)

Definitiv, liebe Sonja, ist so ein echter, guter, barm- und warmherziger Freund, der auch in schweren Zeiten da ist, eine Kostbarkeit, die sich mit allem Geld der Welt nicht aufwiegen lässt und die besser als jeder (in der Kindheit) imaginäre Freund, besser als Haus- und Kuscheltier - und diesen speziellen Freund, mein bester, über den ich hier schreibe, ist jemand, dem ich alles Glück der Welt wünsche, insbesondere bei Frauen, die ihn gut behandeln sollen, denn das hat er verdient. LG und Warmherzigkeit aus dem Monasterium. Karl-Konrad


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 20.11.2019

Freundschaft lieber Karl - Konrad ist etwas ganz gewichtiges und viele Mitmenschen werden dies leider nie verstehen! Ein richtiger Freund ist schon eine Kostbarkeit!
Grüße Dir der Franz

 

Antwort von Karl-Konrad Knooshood (21.11.2019)

Das ist wahr, lieber Franz - und es gibt nur ganz, ganz wenige Menschen wie ihn, den ich hier beschreibe. Er ist ein wunderbarer Mensch. LG und viel Freundschaft sendet: Karl-Konrad


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).