Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wenn man von der Muse geküsst wird.“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gemeinschaftswerke“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 22.11.2019

Deine Holde wird dich sehr vermissen,
wenn dich Musen immerfort nur küssen.

Francesco, lG von Bertolucci

 

Antwort von Franz Bischoff (22.11.2019)

Dies denke ich oft auch Don Bertolucci und Herzblatt hat Power! Ja früher küsste ich oft „Suse“, doch nun küsst manchmal mich die Muse! Aktuell habe ich viel Humor bei diesem milden Wetter! Natürlich küsst auch wenn sie Lust hat mich mein Herzblatt! Schmunzelnde Grüße und Dank dem Kommentar der Francesco heute mit Power


Musilump23 (eMail-Adresse privat) 21.11.2019

Franz, wenn der Tagesbeginn ein wenig fremdartig erscheint, hilft die Muse und verwandelt Reize und Gefühle in Erlebnisse.
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (22.11.2019)

Genau so ist es wahrlich lieber Karl - Heinz! Ja früher küsste ich oft „Suse“, doch nun küsst manchmal mich die Muse! Aktuell habe ich viel Humor bei diesem milden Wetter! Natürlich küsst auch wenn sie Lust hat mich mein Herzblatt! Schmunzelnde Grüße und Dank dem Kommentar der Franz


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 21.11.2019

Herzblatt-Freund, lieber Franz...
Man(n) wechselt halt selten seine musischen KREUZ FRISTEN
Ausgerechnet Fremdgeh´n...in keinster Weise freut´s CHRISTEN
Drum tust (nicht bloß DU) hier im saubraven Reim köcheln
Es folgt (weder Musenkuss) noch grippales Keim-Röcheln ;-))
------->>> auch hung´rige MADE mit Kinde
sich am Herzblatt zurecht finde!!!
Herzl. schmunzelnde Abendgrüße
am heutigen Welttag des Fernsehens
vom Spezl Jürgen (ganz ungeküsst ;-))

 

Antwort von Franz Bischoff (22.11.2019)

Dank mein Spezl Jürgen auch Deinem Kommentar! Ja früher küsste ich oft „Suse“, doch nun küsst manchmal mich die Muse! Aktuell habe ich viel Humor bei diesem milden Wetter! Natürlich küsst auch wenn sie Lust hat mich mein Herzblatt! Schmunzelnde Grüße und Dank dem Kommentar der Franz


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 21.11.2019

Wer nur mit dem Pinsel in der Hand schwadroniert, lieber Franz, kann beides verlieren, die Muse und sein Herzblatt. Freundlich grüßt dich RT.

 

Antwort von Franz Bischoff (22.11.2019)

Richtig Rainer, da muss man gut aufpassen! Ja früher küsste ich oft „Suse“, doch nun küsst manchmal mich die Muse! Aktuell habe ich viel Humor bei diesem milden Wetter! Natürlich küsst auch wenn sie Lust hat mich mein Herzblatt! Schmunzelnde Grüße und Dank dem Kommentar der Franz


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 21.11.2019

Feder- und Pinselstrich hervorragend geführt; humorvoll unterhaltsam mit dezent , aber liebevoll verpackten Hinweisen*...
HG an die Künstler schickt Ingeborg

 

Antwort von Franz Bischoff (22.11.2019)

Meine liebe Ingeborg. Dank Dir wieder! Ja früher küsste ich oft „Suse“, doch nun küsst manchmal mich die Muse! Aktuell habe ich viel Humor bei diesem milden Wetter! Natürlich küsst auch wenn sie Lust hat mich mein Herzblatt! Schmunzelnde Grüße und Dank dem Kommentar der Franz


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 21.11.2019


Du scheinst ja wahrhaft "weggetreten",
die Muse küsst - die Zeit geht flöten.
Und Herzblatt braust auf in etlichen Nöten...

Eine sehr passende Zeichnung zum Musenkuss,
und wenn du nicht aufhörst, gibt es Verdruss!

Lächelnde Grüße - Renate





 

Antwort von Franz Bischoff (22.11.2019)

Ja liebe Renate, die Zeichnung von Klaus hat große Klasse! Ja früher küsste ich oft „Suse“, doch nun küsst manchmal mich die Muse! Aktuell habe ich viel Humor bei diesem milden Wetter! Natürlich küsst auch wenn sie Lust hat mich mein Herzblatt! Schmunzelnde Grüße und Dank dem Kommentar der Franz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).