Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„TRÜBE SIND DIE TAGE“ von Marlene Remen

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marlene Remen anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Jahreszeiten“ lesen

Night Sun (m.offermannt-online.de)

22.11.2019
Bild vom Kommentator
Liebe Marlene, bei uns tragen Platanen und Ahornbäume teilweise noch Laub, was das Regengrau auflockert, doch der letztjährige November bescherte mehr Sonnentage. Dir liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Inge

Marlene Remen (23.11.2019):
Liebe Inge, danke dir für deine lieben Worte. Ja, dieses Jahr kam schon viel mehr Regen und auch starker Wind. Die Lindenbäume auf unserer Strasse sind schon fast entlaubt. Liebe Grüße dir von Marlene

tryggvason (olaf-lueken2web.de)

22.11.2019
Bild vom Kommentator
Sehr schön geschrieben ! Sehr gerne gelesen !
HG Olaf

Marlene Remen (23.11.2019):
Lieber Olaf, danke dir fürs Lesen und die lieben Worte. Liebe Grüße dir von Marlene

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

22.11.2019
Bild vom Kommentator
Liebe Marlene,

der November mit seinem Nebel drückt schwer auf das Herz und es
fasst erdrückt vor lauter Schmerz. Doch das Wetter klärt sich bald
auf und das Leben nimmt wieder seinen normalen Lauf. Mit der
Sonne am Himmel und im Herzen mildert so manchen Schmerz.
Für einige Stunden hatten wir wunderschönen Sonnenschein
und ein paar Sonnenstrahlen schicke ich dir gerne.

Herzliche Grüße von Hildegard


Marlene Remen (23.11.2019):
Liebe Hildegard, ja, der November kann schon die trüben Gedanken bringen, dagegen war es heute ein wenig sonnig. Da fühlt man sich gleich wohler. Liebe Grüße dir von Marlene

freude (bertlnagelegmail.com)

21.11.2019
Bild vom Kommentator
Sehr schön Marlene!!!!!!!!!!

Wir müssen eine lange Zeit noch warten,
doch dann ist wieder Sonne zu erwarten.

Alles Gute und lG, Bertl.

Marlene Remen (23.11.2019):
Lieber Bertl, ich danke dir für die lieben Worte. Heute gab es ein wenig Sonne hier, wenn auch nicht warm und es ssieht gleich freundlicher aus. Liebe Grüße dir von Marlene

chriAs (christa.astla1.net)

21.11.2019
Bild vom Kommentator
Liebe Marlene, die trüben Tage legen sich auf die Seele. Heute schien bei uns die Sonne, aber ich hatte keine Zeit sie zu genießen.
Ein paar Sonnenstrahlen habe ich für dich eingefangen!
Liebe Grüße, Christa


Marlene Remen (23.11.2019):
Liebe Christa, ich dank dir für die lieben Worte. Deine Sonnenstrahlen sind heute hier angekommen und die Welt sieht gleich heller aus. Liebe Grüße dir von Marlene

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).