Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Weihnacht“ von Oskar Stock

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Oskar Stock anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Margitta (margitta.langegmx.net) 26.11.2019

Lieber Oskar,

Ich freue mich auf die beginnende Adventszeit! Ich freue mich auf Weihnachten!
Ich bin bereit, für diese herrliche Zeit! Ich freue mich über dein Gedicht!

Kalender,Kalender, du bist ja schon so dünn, nun ist es bis Weihnachten
nicht mehr lange hin... , eines meiner Lieblingslieder!
Liebe Grüße
Margitta


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 26.11.2019


Von miesen Stimmen lasse ich mir
das Fest niemals verderben.
All' die Jahre sprachen die Menschen
zu oft vom Kaufrausch und Werben.

Ich mag diese Zeit
und die Kindheit steigt
wieder auf in altem Glanze.
Es war nach dem Krieg,
das Geld war stets knapp
- doch das Herz
bewegte sich im Tanze...

Liebe Grüße sendet Renate


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 26.11.2019

Sehr schön, lieber Oskar. Gefällt mir!!
Herzliche Grüße Horst


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).