Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Das Glück zu lieben“ von Horst Fleitmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net) 30.11.2019

Lieber Horst!

Wenn es Dir wirklich ward beschieden,
das Glück nachdem so lang gesehnt
und einkehrt in die Seele Frieden,
ich wünsche Dir, es immer währt...

Ich wünsch es Dir, dass Du nun fandest,
den Gegenpart fürs Glück zu zweit,
behutsam ist das Band Du bandest,
kein Weg dafür Dir wohl zu weit!

Selbst wenn auch lange noch zu gehen,
so denke immer nur ans Ziel,
was für die Zukunft ist zu sehen,
verlangst Du sicher nicht zuviel.

Deinen Gedanken gerne gefolgt und ein Stück mitgegangen lieber Poetenfreund!
Ich wünsche einen schönen 1. Advent und sende liebe Grüße zu Dir mit einem Hoch Der Lyrik!
Uschi


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).