Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Idee der Ideen“ von Klaus Lutz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Lutz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 06.12.2019

Hallo Klaus
Ich mache aktuell etwas Neues: Ich folge bei Twitter der Techno-Band Protonica.
(Die folgen mir auch). Die haben heute was brandneues herausgebracht....
(erfahre ich bei Twitter natürlich sofort) Hier mal der Link von Youtube:
https://youtu.be/XGeuOnSHqtg
Rate mal was hier dann gerade beim lesen deines Gedichtes dröhnend im
Hintergrund läuft.... hihi. Es hat was.... ein Gedicht mit Sound.

Vielleicht auch sowas wie eine Idee der Ideen? Heutzutage kann man vieles
multitasking mit Musik machen. Wenn ich deine Erfahrungen mit den Ideen
nachlese, dann weiss ich aber auch, daß du noch immer ganz der Alte bist.
Voller Phantasie, Aufgeschlossenheit und auch wenn Gesundheit und
Geldmangel (wie auch bei mir) dir immer wieder Beinchen stellen, trotzdem
gut drauf und immer mit einem Tee mal zwischendurch.
Und was haben die bei Twitter alle Probleme mit ihren Nikoläusen... ich hab
vorhin einer Mammi geschrieben, ob sie (bei dem Hype darum) den Kindern
immer noch erzählen, daß die einzeln kommen und nicht im Rudel?
Den Protonica-Link habe ich dort auch verbreitet und darauf hingewiesen
daß eine im Weihnachtsbaum Mittelkranz aufgehängte 200 Watt-Musikbox
zu Bewegungen bei Lametta und Christbaumkugeln führen kann.

Siehste Klaus.... jetzt weisst du auch wieder das Neueste von mir; achja, ich
hab vom Nachbarn eine neue gebrauchte Küche bekommen; die baue ich
auch bis Weihnachten auf. Ich denke, wir machen das beste draus.
Herzlich grüßt dich,
Roland

 

Antwort von Klaus Lutz (08.12.2019)

Danke für den Kommentar! Ich schreibe nur noch für Ausserirdische! Und Erleuchtete mit einer Schwäche für Nacktbars! An guten Tagen auch für Pfarrer die keine Buttercemetorte mögen! Wie auch immer Ronald! Bleib dran! Ein Hobby hält einfach fit! Wenn ich die Zeit die ich schrieibe vor dem Fernseher sitzen würde! Dann wäre ich eine Nachrtigall in Endlostherapie! So ist ES! Also bleibe stark! Klaus


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 04.12.2019

Klaus, du hast ein gutes Naheverhältnis zur Welt. Darum mangelt es dir auch nicht an guten Ideen. Wenn du wieder Ideen hast, schreib sie nieder, denn Menschen mit Ideen sind nie zwider.
LG von Adalbert.

 

Antwort von Klaus Lutz (06.12.2019)

Danke für den Kommentar Alberto! Hab ein schönes Wochenende! Klaus


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 03.12.2019

Wir haben im Alltag so viele Ideen Klaus, warum auch nicht, kommt eines unbestimmten Tages die Krönung aller Ideen! Grüße Dir der Franz

 

Antwort von Klaus Lutz (06.12.2019)

Danke für den Kommentar! Habe ein schönes Wochenende! Klaus


Bild Leser

Solino10 (solino16yahoo.de) 03.12.2019

...ich wünsch dir, dass deine Idee wie eine Blume aus dem Himmel wächst und du sie einfach nur pflücken brauchst... Anita

 

Antwort von Klaus Lutz (06.12.2019)

Danke für den Kommentar Marsolino! Klaus


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).