Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Auf dem Friedhof“ von Marcus Borchel

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Marcus Borchel anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Romantisches“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de) 06.12.2019

Hallo Marcus,

ganz großes Erzählkino. Wer sich die Zeit nimmt, deinen Zeilen zu folgen, wird sich am Ende
bereichert fühlen, auch im Widerspruch. Einfach toll!!!
HG Olaf

 

Antwort von Marcus Borchel (06.12.2019)

Vielen lieben Dank für diesen Kommentar. Freut mich sehr, wenn das was ich schrieb, von Lesern als Bereicherung aufgefasst wurde (und wird XD). Schade nur, dass klassische Lyrik (ich beziehe mich jetzt hier keineswegs auf die Weimarer Klassik, viel mehr auf die Romantik) in gegenwärtigen Tagen kein breites Publikum mehr anspricht und bei mir selbst im Bezug auf moderne Poesie der Funke einfach nicht überspringen will.


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 03.12.2019

Hallo Marcus,

ein Gedicht von Seelenweh und Tränenleid bringt das eigentliche Trauern so recht zum Tönen, ja zum Tönen. Ob früher oder heute spielt keine Rolle. Klasse!

Herzliche Grüße, Margit

 

Antwort von Marcus Borchel (06.12.2019)

Es freut mich immer, durch meine Worte jemandes Gedanken angeregt zu haben, sei es auf subtile Art und Weise oder mit direkten Worten. Was verloren kehrt nie wieder, bringt jedoch neues Glück hervor.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).