Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„HO HO HO ...“ von Klaus Heinzl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Klaus Heinzl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de) 07.12.2019

Schnee ist gefallen
Weiß ist die Welt
Es fliegen die Ballen
Den Kindern es gefällt
Endlich einmal ohne Sorgen
Die Menschen brauchen auch mal Spaß
Heute ist heute. Morgen ist morgen
Erheben wir unser gefülltes Glas
Es sei uns gegönnt
Ein Frieden im Advent
HG Olaf


Ursula Rischanek (daisy1190a1.net) 07.12.2019

Der arme arme Nikolaus,
kommt aus dem Schleppen gar nicht raus!
Und wenn er endlich fertig dann,
nach langer Zeit, er sich besann,
mit Glühwein um sich zu erwärmen,
dies tut wohl gut auch den Gedärmen!

Den ganzen Tag nur liebe Not,
mit schweren Päckchen und kein Brot,
kein einziger ihm an auch bot,
und als er bei sich nun so dachte,
für wen warum er all dies machte,
nahm noch nen Schluck bis er dann lachte!

So kann es manchmal nun schon gehen
und eh wir recht uns noch besehen,
der Nikolaus, der gute Mann,
beschenkt uns trotzdem dann und wann.
Darum ihr Leute haltet bereit -
ein kühles Bier, das ihn erfreut ;-))))

Nun ja so kanns gehen, danke fürs Teilen hier und Lesenlassen.
Mit lieben Grüßen ins zweite Adventwochenende vom Wienermädel Uschi Rischanek


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 06.12.2019

Große Klasse Klaus von Dir wieder und hier noch etwas von mir!
Schmunzelgrüße Franz

Nikolaus

Es ist ganz still in manchem Haus
denn draußen steht der Nikolaus;
er wartet dort der Gute,
mit seinem Sack und Rute.

Doch irgendwann wenn er dann will
im Haus ist es noch immer still;
manch Frau zeigt schließlich sich entzückt,
wenn Nikolaus sie sanft beglückt.

Der Ehemann kommt von der Schicht
versteht so manches folglich nicht;
doch Nikolaus sagt nun bedacht,
befriedigt schließlich gute Nacht.

So sieht man wahrhaft nun ihr Lieben,
gewichtig ist doch stets der Frieden
und Freude herrscht in manchem Haus,
wenn oftmals kommt der Nikolaus.

©Franz Bischoff 06.12.2019


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 06.12.2019

...Klaus, ganz zerlempert, dein Geselle,
doch vielleicht schlägt er eine Welle.

Schmunzelgrüße von Bertl.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).