Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Abgegrast“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Besinnliches“ lesen

Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 08.12.2019

sehr interessant, liebe Margit. Gefällt mir gut.

Liebe Grüße
schickt dir Ingriid

 

Antwort von Margit Farwig (08.12.2019)

Und dafür danke ich dir herzlich, liebe Ingrid, mit lieben Grüßen in den 2. Advent, Margit


Tensho (eMail-Adresse privat) 07.12.2019

Liebe Margit,
so mag das Wetterleuchten in deinen tollen Worte viele Leser anlocken.

HG und einen schöne Adventszeit, Bernhard

 

Antwort von Margit Farwig (07.12.2019)

Lieber Bernhard, sie kommen schon, sind schon da...:-)) Dir danke ich herzlich mit lieben Grüßen


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 07.12.2019

... ungewöhnliche Sprach Bilder wirbeln gewohnte/ erwartete Sicht- und Denkweisen auf und durcheinander; ein zu neuen Assoziationen anregender Text. Klasse geschrieben, liebe Margit.
Herzlich grüßt Dich Ingeborg.

 

Antwort von Margit Farwig (07.12.2019)

Es fällt mir immer wieder etwas ein, liebe Ingeborg, und darüber freue ich mich, greife einfach zu. Ein herzliches Dankeschön Dir und liebe Grüße von Margit


Norika (NoraMarquardtgmx.net) 07.12.2019

... bin begeistert Margit.
Wünsche einen schönen 2. Advent.
Liebe Grüße
Nora

 

Antwort von Margit Farwig (07.12.2019)

Darüber freue ich mich sehr, liebe Nora, und danke herzlichen mit lieben Grüßen in deinen 2. Advent, Margit


Karin Lissi Obendorfer (lissikaringmx.de) 07.12.2019

Liebe Margit,
das sind Worte über die man nachdenken sollte.
Ich sende dir einen lieben Gruß in deinen Sonnabend und
wünsche dir für morgen einen zauberhaften 2. Advent,
Karin Lissi

 

Antwort von Margit Farwig (07.12.2019)

Dankeschön, liebe Karin Lissi, und auch dir einen wunderschönen 2. Advent mit besinnlichen Stunden. LG Margit


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 07.12.2019

Deine lyrische Sichtweise ist diesmal so ganz anders, liebe Margit, aber ansprechend und nachdenklich machend. Ganz liebe Grüße von mir. RT

 

Antwort von Margit Farwig (07.12.2019)

Meine lyrische Sichtweise, lieber Rainer, ist dieselbe, ich hatte es 2015 schon eingesetzt...:-))) Obwohl ich auch gern die Sichtweisen ändere, um den Horizont zu öffnen. Herzlichen Dank und auch dir ganz liebe Grüße von Margit


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 07.12.2019

Großartig ! Ganz großes Gefühlskino. Dir wünsche ich einen schönen Advent und ein
wunderbares Weihnachtsfest.
HG Olaf

 

Antwort von Margit Farwig (07.12.2019)

Da fühle ich mich gänzlich erfreut, und wünsche auch Dir einen schönen Advent und ein wunderbares Weihnachtsfest. LG Margit


Night Sun (m.offermannt-online.de) 07.12.2019

Liebe Margit, manches verstaubt im Leben, manches erneuert sich, Träume steigen mit Teedampf auf verlieren sich darin, Verluste bringt das Leben mitunter, manches wiederholt sich und wandelt sich zur abgegrasten Fläche, doch vielleicht bringen neue Wege Veränderung und Erfolg. Dir ein schönes und besinnliches 2. Adventwochenende, Inge

 

Antwort von Margit Farwig (07.12.2019)

Ja, liebe Inge, wie eine abgegraste Fläche wieder zuwächst, so füllt sich eine Lücke im Leben mit Freude. Herzlichen Dank und auch schöne Adventstage dir von Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).