Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wirt mit Durchblick“ von Horst Fleitmann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Horst Fleitmann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de) 12.12.2019

Toll geschrieben. Sehr gerne gelesen !
HG Olaf


sifi (eMail-Adresse privat) 11.12.2019

Ja, lieber Horst,
da haben die Zecher wohl ihre Rechnung ohne den Wirt gemacht.
Aber das hätte auch leicht ins Auge gehen können.
In der Regel ist die Dunkelziffer bei nächtlichen Besäufnissen recht hoch.
LG Siegfried


rnyff (drnyffihotmail.com) 11.12.2019

Ein lebhaftes Stimmungsbild entsteht vor dem geistigen Auge und weckt Erinnerungen, ausgezeichnet verreimt. Zu Studentenzeiten hat man sowas oft erlebt, ging laut und heiter zu und der Wirt komplimentierte - sofern bei guter Laune- die ganze Mannschaft ins private Hinterzimmer. Man hat zwar gestritten mit Worten, zu mehr war man wegen des Pegels meist nicht mehr fähig. Lieber Gruss Robert


Neytiri (eMail-Adresse privat) 11.12.2019

Hallo Horst,

lebendig, erfrischend und heiter, so kommen deine zeilen üner den klugen Wirt, der sich zu helfen wusste, rüber. Toll gemacht und wär' zu wünschen, es gäb' mehr solcher "mal richtig heller" Wirte!

Herzliche Grüße,
Angela


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).