Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Manchmal“ von Ralph Bruse

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ralph Bruse anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kurzgedichte / Kurze Gedichte“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 16.12.2019

...Ralph, solange du weich aufschlägst, gibt es nichts zu befürchten.
GN8 und lG, Bertl.

 

Antwort von Ralph Bruse (16.12.2019)

weiß nicht, ob man auch weich aufschlagen kann, Bertl. Na ja, wir sind ja dichtende ´´Spinner´´ - da geht alles. Danke! Dir ´ne gute Weihnachts-Zeit. Ahoi Ralph


Britta Schäfer (britta.schaefer.hammweb.de) 15.12.2019

Manchmal kann man hier auf den Seiten von e-stories sehr gelungene Gedichte lesen. So auch dieses. Es war mir eine Freude, Ralph. Liebe Adventsgrüße von Britta

 

Antwort von Ralph Bruse (15.12.2019)

Die Freude über die schöne Rückmeldung teile ich denn mal spontan mit Dir, Britta. Danke. Ebenso eine gute Vorweihnachtszeit für Dich und deine Lieben. Ahoi Ralph


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 14.12.2019

Auch hier wieder wunderschöne Poesie Ralph! Liest man gerne! Grüße Franz
1*******

 

Antwort von Ralph Bruse (14.12.2019)

besten Dank, Franz! Dir ein schönes Advents-Wochenende wünscht Ralph


Horst Werner (horst.brackergmx.de) 13.12.2019

Hallo Ralph!
Kurzt, knapp und schön!
Gerne gelesen!
Liebe Grüße!
Horst Werner

 

Antwort von Ralph Bruse (13.12.2019)

Versuchsweise auch mal ohne Reim, Horst-Werner. Bleib munter. Danke sagt Ralph Ahoi


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 13.12.2019

Manchmal möchte ich schon...wie es so schön heißt...aus der Haut fahren und hinein in den Sonnenstrahl klettern. Wieder wonderfull, Ralph.

Grüße aus lauter Sonnenstrahlen, Margit

 

Antwort von Ralph Bruse (13.12.2019)

Nehme ich glatt mit, die Sonnenstrahlen, Margit. Danke herzlich und grüße Dich Ralph


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 12.12.2019


Für jemanden "die Sonne" bedeuten
- welcher Reichtum...

Liebe Grüße sendet dir Renate

 

Antwort von Ralph Bruse (13.12.2019)

´Sonne´ fand ich schlichter, als ´Spatzi´, Renate))) Einen heiteren Gruß und vielen Dank


Heike Diehl (diehlheike624gmail.com) 12.12.2019

Solche Tiefs kenn ich .Gut wenn man das, so wie du so schön in Worte fassen kann.
Bei mir herrscht totale Finsternis was das Schreiben betrifft. . Es ist wie verhext.
Am Meeresstrand würde ich auch gerne mal aufschlagen. Dann würde sich meine Stimmung automatisch bessern .
Ich denke da an den wahren Spruch von dir, dass der dunkelste und tiefste Wald irgendwann zur Lichtung führt. Den hab ich mir gemerkt.
Ahoi und Köpfchen hoch . Es grüßt dich Heike

 

Antwort von Ralph Bruse (13.12.2019)

Hex hex weg, würde ich sagen, Heike. Vielleicht wirkt´s ja und Du kannst wieder drauflos schreiben))) Na ja, bin halt auch kein Zauberer. Danke jedenfalls für deine schöne Rückmeldung und das Aufmuntern! Da müssen wir durch - und wir ziehen das auch durch! tschau Ralph


claudia savelsberg (cs205web.de) 12.12.2019

Da sage ich einfach nur "Wow", kann mich mit meinen Stimmungen in Deinem Gedicht wiederfinden ... Klasse! Liebe Grüße, Claudia

 

Antwort von Ralph Bruse (12.12.2019)

Nicht nur Du, Claudia. Ist gerade mal zwei Stunden alt, das Kurzgedicht - und unsereiner hing auch ganz schön in den Seilen. Gut, daß man sich dann schreibend selbst am Schopf packen kann... Danke für´s schöne Feedback. Sei gegrüßt


Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 12.12.2019

Tiefgang mit Lichtblick.
Wunderschön...….
dass Du Dich von den Sonnenstrahlen kitzeln lässt, gefällt mir besonders.

Abendgrüße zu Dir
von Ingrid

 

Antwort von Ralph Bruse (12.12.2019)

Der Lichtblick war erst nicht vorgesehn, Ingrid. Vielleicht gut, daß ich die Kurve noch kriegte und die Schlafende und Sonne reinließ. War sozusagen ein ´Spontan-Fluppy und gespensterwitterungsbedingt. Bei dem Schiet, da draußen, haste ja beinah nur die Wahl zwischen Erschießen und Rausträumen. Revolver war keiner zur Hand, also mußte der Stift ran...))) Dankeschön und eine gute Nacht wünscht Ralph


AngieP (angie.jgo4more.de) 12.12.2019

Herzergreifend schön verwortet!
Liebe Grüße
Angie

 

Antwort von Ralph Bruse (13.12.2019)

Vielen Dank, Angie. Sei gegrüßt


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).