Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Im ALL“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Karin Lissi Obendorfer (lissikaringmx.de) 15.12.2019

Liebe Margit,
das Schmunzelgedicht tat gut.
Sende dir einen lieben Gruß in deinen hoffentlich strahlenden
3. Advent, Karin Lissi

 

Antwort von Margit Farwig (16.12.2019)

Liebe Karin Lissi, dann freue ich mich auch, besonders über Deine Zeilen und sende dir auch einen Schmunzelgruß in die neue Woche, Margit


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 14.12.2019

So erheitert uns manche Vorstellung in der Phantasie und wer weiss,liebe Margit, wie hier in Deiner Reise, ob es nicht besser ist, dass der uns allen bekannte "Mann im Mond " doch nicht ersetzt werden konnte ;)
Ein schönes Adventswochenende wünsche ich Dir.
LG Ingeborg

 

Antwort von Margit Farwig (14.12.2019)

Er kann nicht ersetzt werden, unser guter Mond, dafür haben wir ihn zu gern. Das siehst Du, liebe Ingeborg, richtig. Wir könnte sonst noch an den Mond schreiben? Herzlichen Dank und einen schönen Abend Dir von Margit


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 13.12.2019

Unsere Welt hat ein RECHT auf Arschlöcher !!! Und unser TRUMP gehört einfach dazu.
Schließlich ist er ja - wie wir - Native-Deutscher. Als er sein Amt antrat, behauptete er
ernstlich - seine Familie käme ursprünglich aus Schweden. Ein Schelm, der BÖSES
dabei denkt !
Herzliche Adventsgrüße !
Olaf

 

Antwort von Margit Farwig (13.12.2019)

Aber wir haben doch schon genug von diesen A-Löchern und Du warst immer schon für dieses besonders große A-Loch für diesen Deutschleugner, er ist ein D-Aloch. Nun singe ich auch noch machs A-Loch zu machs B-Loch zu machs A-Loch, B-Loch, C-Loch zu.und habe die Schnauze voll. Leben Sie wohl, Sie Locher...:-))) Herzliche Adventsgrüße Margit


Heike Diehl (diehlheike624gmail.com) 13.12.2019

Der doofe Donald fliegt ins All
und jeder weiß: " Der hat'n Knall!
Weil den hier unten keiner mag
schoss man ihn rauf mit Donnerschlag.
Der Mann im Mond verzieht' s Gesicht:
" Den Blödmann? - Nee- den will ich nicht!
Im schwarzen Loch soll der verschwinden
da wird ihn niemals einer finden."
Keiner weiß was dann geschah -
der Donald der war nicht mehr da ....

Hast mich zum dichten inspiriert, was mir in der letzten Zeit kaum gelang.
Es grüßt dich von der Erde Heike

 

Antwort von Margit Farwig (13.12.2019)

Das ist ja richtig toll, Heike, der Knoten ist geplatzt, der Trump, der hats bei dir geschafft...und ich bedanke mich herzlich für den mitschwingenden Kommentar, weiter so. Humusgrüße Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).