Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Laubdecke“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 20.12.2019

Liebe Inge,

da Laub nicht mehr weggeblasen soll, liegen wunderschöne Teppiche auf dem Boden. Nur aufpassen muss man, sie sind glitschig, aber wunderschön.

Herzliche Grüße dir von Margit

 

Antwort von Inge Offermann (22.12.2019)

Liebe Margit, bei uns wird das Laub auf den Gehwegen und an den Parkplätzen vor dem Haus noch entfernt. Bei manchen Bäumen wie den weißen Rosskastanien ist dies auch wegen der Miniermottenbildung im Frühjahr wichtig. Herzlichen Dank für deine Zeilen. Dir liebe Grüße und einen schönen 4. Advent, Inge


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 20.12.2019

...Inge, das ist wieder mal ein Bild für Götter.
LG Bertl.

 

Antwort von Inge Offermann (22.12.2019)

Guten Morgen Bertl, leider sind diese herbstlichen Kreationen nicht von dauern, sondern nehmen mit der Zeit welkes Braun an. Herzlichen Dank für deine Zeilen. LG und einen schönen 4. Advent, Inge


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 20.12.2019

Guten Morgen liebe Inge. Unser Laub der Bäume habe ich im Garten für die Igel deponiert! Grüße Dir jedoch der Franz

 

Antwort von Inge Offermann (22.12.2019)

Guten Morgen Franz, du hast für die Igel mit einem geeigneten Winterschlafplatz gut vorgesorgt, denn diesen brauchen Sie zum Überstehen der kalten Jahreszeit. Vielen Dank für deinen informativen Kommentar. Einen schönen vierten Advent wünscht dir Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).