Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Was Liebe so vermag.....💌“ von Ursula Rischanek

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ursula Rischanek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de) 22.12.2019

Sehr gerne gelesen. Dir wünsche ich eine schöne Weihnacht !
HG Olaf

 

Antwort von Ursula Rischanek (22.12.2019)

Das freut mich lieber Olaf, ich danke Dir und wünsche eine ebenso schöne Weihnachtszeit! Liebe Grüße zu Dir, Uschi


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 22.12.2019

Liebe verzauberte Uschi...
Obwohl
verschmähte Liebe
viel bunter war...
Lebst du nun ebenso
wunderbar :-)))
Herzl. leuchtstarke 4te Abventsgrüße
am Morgen vom Schwabenpfeil
+ käpsele Jürgen

 

Antwort von Ursula Rischanek (22.12.2019)

Lieber Schwabenpfeil Jürgen, verschmähte Liebe ist wohl die bitterste Pille überhaupt. Daher mit offenem Herzen und frohgemut aufeinander zugehen dann klappts auch mit der Liebe und da muss nichtmal extra Weihnachten dafür sein ;-))) Herzlichen Dank und liebe adventliche Grüße zu Dir, Uschi


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 21.12.2019

Ein wunderbares Sonett, liebe Uschi. Die Liebe unter den Menschen und auch zwischen Paaren ist der Unterpfand für ein normales und friedliches Leben.

Weihnachtsgrüße von Karl-Heinz

 

Antwort von Ursula Rischanek (21.12.2019)

Ja lieber Karl-Heinz das ist wohl so - aber auch die Liebe zwischen Eltern und Kindern oder Enkelkindern, zur Natur und zu Tieren kommt in ganz vielfältiger und mannigfacher Art und Weise daher. Ich danke Dir herzlich und schicke adventlich liebe Grüße, Uschi


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 21.12.2019

Hallo liebe Uschi. Wie schon so oft von mir gesagt verknüpfen zu viele Menschen das Wort „Liebe“ mit körperlichem Verlangen! Doch einfach gesagt, „Liebe ist viel mehr“! Grüße Dir in den Abend der Franz

 

Antwort von Ursula Rischanek (21.12.2019)

Hallo lieber Franz, da gebe ich Dir recht, Liebe ist tatsächlich viel mehr und kann in ganz mannigfacher Weise daherkommen. Auch Dir ein herzliches Dankeschön und liebe Grüße, Uschi


Bild Leser

Horst Fleitmann (h.fleitmanngmail.com) 21.12.2019

Da will ich nichts anderes tu sagen als:
"Ein Hoch der Lyrik"

LG in den 4. Advent sagt Horst

 

Antwort von Ursula Rischanek (21.12.2019)

Auf das kommt es wohl an lieber Horst! Liebe adventliche Grüße auch zu Dir mti einem "Hoch der Lyrik" - Uschi


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).