Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Weihnachten“ von Karl-Heinz Fricke

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl-Heinz Fricke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Bild Leser

Alidanasch (heidi.schmitt-lermanngmx.de) 25.12.2019

Lieber Karl-Heinz,

Danke für das schöne Weihnachtsgedicht, was Ihr so erlebt. Bei vielen hier im alten Deutschland ist es nicht anders. Auch wir schmücken ein bisschen und unterhalten uns und hören schöne Musik und Lieder und der Weihnachtsbaum leuchtet. Bei uns hat es noch nicht einmal geschneit. Habt noch eine schöne Zeit zusammen und lasst es Euch gut gehen,

liebe Grüße,

Heidi


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 25.12.2019

Lieber weihnachtlich gestimmter Karl-Heinz...
Sicher hast du weiße Feiertage
und geniesst sie trotzdem unterm
Christbaum im Kreise Deiner großen
Familie. Wünsche Dir vorallem Gesundheit
und genügend Musenkraft für viele weitere
tolle Gedichte. Ich kommentiere überwiegend
im Forum und laß andere das Dichten ;-))
Herzl. stille und gesegnete Feiertagsgrüße
vom Schwabenfreund Jürgen zu Dir nach
Canada


MarleneR (HRR2411AOL.com) 24.12.2019

Lieber Karl-Heinz,

von Herzen wünsche ich dir und deiner Familie ein schönes
friedvolles Weihnachtsfest und alles Liebe für das Jahr 2020.

Liebe Grüße zu euch von Marlene


cwoln (chr-wot-online.de) 24.12.2019

Lieber Karl-Heinz,

Dein Gedicht ist so, wie es damals war.
Ja, wir hatten mit den Kindern immer Freude.
Und so können wir uns auch zu Weihnachten freuen immer wieder.

Ich wünsche euch ein gesegnetes Weihnachtsfest, dann dazu
ein gutes, neues Jahr. Die Zahl 2020 gefällt mir.
Ilse Reese schreibt mir öfters per Telefon. Sie ist in Goslar im Pflegeheim,
und es gefällt ihr ganz gut.
Ganz liebe Grüße an Euch alle.
Auch von Ilse und Christine


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail-Adresse privat) 24.12.2019

wünsche ich auch. LG von Ayin


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 24.12.2019

Lieber Karl - Heinz. Sehr gerne habe ich auch dies Gedicht von Dir gelesen und immer wieder muss ich sagen, "Chapeau"! So wünsche ich Dir und Familie von Herzen frohe Festtage und mehr! Grüße und Wünsche Dir sowie Hildegard und ich bin in Gedanken bei euch allen! Franz und Monika mit Familie


Ramona Be (ramona.benouadahweb.de) 24.12.2019

Mein lieber Karl-Heinz,

dein wunderschönes Gedicht berührte mein Herz.
Ich wünsche dir und deiner Familie Frohe Weihnachten, von Herzen.
Herzlichste Grüße, Ramona aus Potsdam


Musilump23 (eMail-Adresse privat) 23.12.2019

Lieber Karl-Heinz,
man sagt immer so schön, das Leben sei kein Wunschkonzert? An Weihnachten schon! Man begeht das Hochfest des Jahres nach seinem eigenen Fasson: Mit weihnachtlicher Feierlichkeit, oder mit fröhlichem Schalk, in Verbindung mit warmherzigem Humor oder auch tiefgründiger Nachdenklichkeit. Wichtig dabei ist immer die eigene Zufriedenheit. So bin ich mir sicher, dass auch ihr in der gewohnten Herzlichkeit ein schönes Weihnachtsfest feiert.
In diesem SinneEuch ein gesegnetes, friedvolles Weihnachten;Karl-Heinz


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 23.12.2019

Danke für dieses schöne, besinnliche Gedicht, Karl-Heinz, und schöne Festtage. Herzlich grüßt dich dein Lyrik-Freund RT.


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 23.12.2019

...merci Karl-Heinz, ein schönes Fest und lG, Bertl.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).