Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Weihnachtswunsch (Froschgedicht Nr. 130)“ von Miriam Feuerlein

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Miriam Feuerlein anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 24.12.2019

Schön wieder von Dir zu lesen liebe Miriam. Deine Froschgedichte fehlen mir immer wieder! Klasse kann man mit gutem Gewissen sagen und frohe Festtagsgrüße Dir und den Fröschen der Franz


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 24.12.2019

Liebes "Frosch-Engele" Miriam...
satierisch geschüttelt
könnte ich Dir´s so servieren:
Ach, wie himmlisch DUFTE
Ist zur Bescherung Frosch´ng(r)as
Einsamer Wunsch: ich MAG
Fliegen, die ich für´n Groschen fraß!!
Ebenso herzl.
und stille Feiertage
wünscht Dir der
Schwaben(tier)freund Jürgen


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).