Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Jenseits unsrer Mauern “ von Ramona Benouadah

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ramona Benouadah anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Weihnachten“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 27.12.2019

...stimmt Ramona, man muss nur einmal über den Tellerrand hinaus schauen,
dann merkt man, dass nicht alles Gold ist, was glänzt.
Es werden bewusst noch höhere, stärkere und dickere Mauern gebaut, um ja nicht jemanden zu sich rankommen zu lassen.
Mauern sind ein Machtwerk des Teufels, es bräuchte schon lange keine Mauern mehr geben.
LG Bertl.

 

Antwort von Ramona Benouadah (23.01.2020)

Lieber Bertl, sorry, deinen grandiosen Kommentar hätte ich fast übersehen, aber nur fast. Ich bin ganz deiner Meinung. Herzlichsten Dank. Liebe Grüße, Ramona


MarleneR (HRR2411AOL.com) 24.12.2019

Liebe Ramona,

auch zu dir liebe Grüße zum Weihnachtsfest und alles
Gute für das neue Jahr 2020.

Liebe grüßt dich Marlene

 

Antwort von Ramona Benouadah (24.12.2019)

Herzlichen Dank, liebe Marlene. Ich wünsche dir auch alles erdenklich Gute! Liebe Grüße, Ramona


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 24.12.2019

Auch Dir liebe Ramona wie schon in meinem Gedicht ersichtlich Festtagsgrüße der Franz

 

Antwort von Ramona Benouadah (24.12.2019)

Herzlichen Dank, lieber Franz. Ich wünsche dir auch schöne Festtage. Liebe Grüße, Ramona


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).