Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die wahre Güte für das neue Jahr“ von Michael Reißig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Michael Reißig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensermunterung“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

31.12.2019
Bild vom Kommentator
Lieber Michael,
so viele Menschen werden der Dinge beraubt,
die so lebenswichtig, dass man es niemals verdaut...
Die Seelen verbrennen bei lebendigem Leib
und was ein Kinderauge entsetzt und hilflos schreit,
können wir nie ganz deutlich vernehmen,
weil uns die Worte für diese Art Leiden fehlen...
Es ist so wichtig, NICHT abzustumpfen,
indem wir die Ohren und Augen verschließen.
Ich wünsche ihnen allen die "grünenden Wiesen",
die ihnen IHR LEBEN voll erschließen...
Das MITGEFÜHL darf NIE sterben,
den ANTRIEB dazu müssen WIR vererben
durch unser DENKEN und TUN
und NIE müde werden, die LIEBE auszurufen
für ALLE MENSCHENSTUFEN.

Wer kann denn UNBERÜHRT ruhn,
wenn diese menschgemachten Abgründe
sich wie Geißelungen über Unschuldigen
wie ein FLÄCHENBRAND auftun???

Ein WEGSCHAUEN darf sich nicht weiter ausweiten
- es müssen Wege gewollt und gefunden werden,
die wir ernsthaft und gemeinsam weltweit beschreiten.
Es darf nicht sein,
dass MENSCHEN,
besonders schutzbefohlene KINDER,
so leiden.

Hoffnungsvolle Grüße sende ich dir zum Jahresabschluss
- Renate

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

30.12.2019
Bild vom Kommentator
Lieber Michael!

Herzlichen Dank für diese schönen Zeilen und die lieben Wünsche von Dir!

Auch für Dich und Deine Lieben ein glückliches und erfolgreiches 2020!
Mögen wir uns alle ein bisschen "kindsein" bewahren - es würde wohl keinem von uns schaden!

Danke auch für Deine Besuche auf meiner Seite!
Herzlich liebe Grüße - Uschi

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de)

30.12.2019
Bild vom Kommentator
Das sind gute Gedanken für´s neue Jahr, Michael.
Dir und deinen Lieben gutes Gelingen für 2020

wünscht Ingrid

Michael Reißig (30.12.2019):
Liebe Ingrid, ich danke dir von Herzen für die wunderschönen Worte und wünsche dir und deinen Lieben einen guten Rutsch ins Jahr 2020! LG. Michael

Margit Farwig (farwigmweb.de)

30.12.2019
Bild vom Kommentator
Lieber Michael,

das werden wir bestimmt beherzigen, denn Kinder sind auch unsere Zukunft, die wir ihnen nicht verbauen wollen.
Auch dir ein gutes neues Jahr mit vielen Wünschen. Herzlichen Dank und liebe Grüße von Margit

Michael Reißig (30.12.2019):
Liebe Margit, du hast es absolut auf den Punkt gebracht! Bei der Wortwahl vieler Erwachsener in den sozialen Medien habe ich oft den Eindruck, dass diese nicht einer guten Kinderstube entstammten! Ich danke Dir von ganzem Herzen für den tollen Kommentar und wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch in ein gesundes und friedvolles neues Jahr! LG. Michael

Margitta (margitta.langegmx.net)

29.12.2019
Bild vom Kommentator
Lieber Michael,

- wahre Güte für das Neue Jahr - hoffen wir es wird so sein, lässt leuchten dann
der Kinder Äugelein.

Ich wünsche dir und deinen Lieben ein gesundes, friedvolles Jahr 2020!
Mögen auch deine/eure Augen leuchten und lachen!

Herzliche Grüße
Margitta

Michael Reißig (30.12.2019):
Liebe Margitta, das Leuchten in den Kinderaugen versprüht wenigstens ein bisschen Hoffnung! Ich danke dir von ganzem Herzen für die warmen Worte und wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch in ein gesundes und friedvolles 2020! LG. Michael

Bild vom Kommentator
Zu Deinem Gedicht das ich gerne gelesen habe Michael auch euch beste Wünsche für das Jahr 2020! Grüße Franz

Michael Reißig (29.12.2019):
Lieber Franz, ich danke für den schönen Kommentar und wünsche Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch in ein hoffentlich ruhigeres Jahr 2020! LG. Michael

freude (bertlnagelegmail.com)

29.12.2019
Bild vom Kommentator
...ja Michael, mit Güte lässt es sich gut leben,
die Güte braucht es und die Liebe, so ist's eben.

LG Bertl.

Michael Reißig (29.12.2019):
Lieder Adalbert, man sollte sich wirklich auf das Schöne besinnen und nicht durch das, was derzeit den Menschen die Herzen erdrückt! Aber es ist halt viel leichter gesagt als getan! Ungeachtet dessen wünsche ich Dir und Deinen Lieben einen Guten Rutsch in ein hoffentlich friedvolles Jahr 2020! LG. Michael

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).