Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„GELÖST VON ALLEN KETTEN“ von Renate Tank

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Renate Tank anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Glauben“ lesen

henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 04.01.2020

Ein wahrhaftiges Glaubenszeugnis, in den Zeilen und zwischen den Zeilen berührend getragen von jener
Milde und Weichheit, die um eine echte Gewissheit weiß... So etwas ist ein Geschenk.
Ein herzlicher Gruß ins Wochenende , liebe Renate.
Ingeborg

 

Antwort von Renate Tank (07.01.2020)

Für diese von Herzen kommenden Worten bedanke ich mich sehr und möchte erfreut betonen, wie recht du hast, dass das ein kostbares Geschenk ist. Liebe Grüße sind auf dem Weg - Renate


Mark Widmaier (widmaiermarkweb.de) 04.01.2020

Es ist gut (gerade in der heutigen, schwierigen Zeit) mit dem Glauben und Vertrauen in die göttliche Kraft ins neue Jahr zu starten. Wünsche dir ein wunderschönes 2020, liebe Renate.
LG Mark

 

Antwort von Renate Tank (07.01.2020)

Bin wieder einmal etwas verspätet dran - habe es aber nicht vergessen. Ich danke dir für die lieben und bestätigenden Worte, Mark. Auch dir eine gute Zeit mit viel Heiterkeit, Buntheit, Zufriedenheit und schönen Überraschungen. Liebe Grüße von mir - Renate


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail-Adresse privat) 03.01.2020

Respekt vor deinem inniegn Glauben, liebe Renate. ich Glaube an Gott, aber mit Jesus hatte ich immer so meine Problemchen… lächeln von Monika

 

Antwort von Renate Tank (07.01.2020)

Danke für deine Worte/Mitteilung zum Gedicht. Da befindest du dich in einem größeren Kreis, die mit Jesus ihre Schwierigkeiten haben. Und ER wusste es ja... Liebe Grüße kommen zu dir - Renate


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 03.01.2020

Auch Dir liebe Renate meine Wünsche für 2020! Gerne gelesen Grüße Dir der Franz

 

Antwort von Renate Tank (07.01.2020)

Vielen Dank für deinen Kommentar und die Wünsche für 2020. Dass du die Verse gern gelesen hast, das freut mich. Liebe Grüße treffen nun von mir bei dir ein - Renate


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 02.01.2020

Liebe Renate,

deine iinigen Zeilen erinnern mich an den Spruch: "Glaube kann Berge versetzen."
Auch Dietrich Bonnhoeffer hat der Glaube innere Stärke verliehen und hat sich
durch nichts beirren lassen, obwohl er 1945 im Konzentrationslager Flossenbürg
hingerichtet wurde.

Wünsche dir für das neue Jahr viel Kraft mit herzlichen Grüßen von Hildegard

 

Antwort von Renate Tank (07.01.2020)

Danke für deinen vorzüglichen Kommentar, liebe Hildegard, über den ich mich sehr gefreut habe. Unsere Empfindungen haben sich tief berührt. Liebe Grüße sind auf dem Weg zu dir - Renate


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).