Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Traum und Wirklichkeit“ von Sonja Soller

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Sonja Soller anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gefühle“ lesen

tryggvason (olaf-lueken2web.de) 04.01.2020

Willkommen im neuen Jahr, dass so bescheuert werden wird wie das alte war.
Sei fröhlich, auch wenn es regnet.
Warum ? Es regnet sowieso.
HG Olaf

 

Antwort von Sonja Soller (04.01.2020)

Guten Morgen Olaf, danke für die Wünsche. Meistens bin ich fröhlich und gut gestimmt, auch bei Regen. Wünsche Dir ein Jahr, so wie es Dir gefällt. Ob es klappt?? Auf jeden Fall wird es am Samstag regenen, das ist mal sicher. Liebe Grüße aus dem Norden, Sonja


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 03.01.2020

Liebe Sonja,

wie heißt es doch: "Schließt sich eine Tür, dann öffnet sich eine neue Tür".
Das neue Jahr wird dir viel Neues bringen und es geht alles weiter.

Liebe Grüße von Hildegard

 

Antwort von Sonja Soller (04.01.2020)

So ist das wohl, liebe Hildegard. Auch wenn der Himmel nicht voller Geigen, sondern dicken Regenwolken hängt, die Erdewird sich weiter drehen. Liebe Grüße und ein gutes neues Jahr wünscht Dir Sonja


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 03.01.2020

...Sonja, alles hat sein Gutes und Böses.
Einen guten Start in die Wirklichkeit!
LG Bertl.

 

Antwort von Sonja Soller (03.01.2020)

Hallo Bertl, bin schon längst in der Wirklichkeit angekommen. Mal oben, mal unten, das kennt man ja. Dir auch einen schönen Tag LG Sonja


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).