Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Oliver“ von Andreas Vierk

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Andreas Vierk anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erinnerungen“ lesen

Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail-Adresse privat) 03.01.2020

von den Lippen in die tage fallen, stark. lieber Andreas. Ein Dichter, der alles gab für seine Bücher und mit der Poesie im Einklang lebte. Als sie ausblieb...?Klasse geschrieben
LG von Monika

 

Antwort von Andreas Vierk (03.01.2020)

Liebe Monika, Oliver las zu seiner Zeit 3-10 Bücher gleichzeitig, wobei er, wenn ihm ein Gedicht einfiel, einfach in die aufgeschlagenen Seiten schrieb. Seine absoluten Metaphern türmten sich oft so hoch, dass seine Gedichte für mich in ihrer Gesamtaussage völlig unverständlich blieben. Er redete oft angstvoll vom Verstummen des Dichters. Ich könnte ihn heute eigentlich dafür verspotten, da ich selber 20 Jahre "verstummt" war, und erst wieder anfing zu schreiben, als ich hier im Forum Christa Astl und vor allem Irene Beddies kennen lernte. Liebe Grüße in ein für dich hoffentlich gesundes neues Jahr wünscht dir Andreas


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 03.01.2020

Die Aussage/Atmosphäre ist stark...
Wer ist mit diesem Oliver gemeint?
Ein Dichter, der sich selbst zerfleischte
in seiner Sensitivität?

Dir ein gutes 2020.

Grüße nach Berlin - Renate

 

Antwort von Andreas Vierk (03.01.2020)

Hallo Renate, ich wünsche dir ein gesundes neues Jahr! Es freut mich, dass dir mein Gedicht so klar ist. Oliver ist ein Dichter, von dem ich damals viel gelernt habe. Ich habe ihn wirklich 30 Jahre nicht gesehen. Er lebte zu dieser Zeit in einer Art Ladenwohnung, wirklich fast im Schaufenster. Was du von ihm vermutest, stimmt auch. Wenn du seinen vollen Namen wissen möchtest, schreib mich privat an. Vielleicht findest du was von ihm im Internet. Liebe Grüße nach - wo lebst du eigentlich? - von Andreas


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).