Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„In leisen Stunden“ von Mario Morgenroth

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Mario Morgenroth anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Träume“ lesen

Mark Widmaier (widmaiermarkweb.de) 04.01.2020

Wunderschön geschrieben, Mario, und sehr flüssig zu lesen. Ich verfiel zunächst in eine angenehme Leichtigkeit, ehe mich die letzten beiden Zeilen aufschreckten. Aber auch das gehört dazu und verleihen dem Gedicht noch einmal eine besondere, auch etwas dramatische Note.
Kompliment! LG Mark


Margitta (margitta.langegmx.net) 04.01.2020

Ich grüße dich Mario,

dein Gedicht, so zart und fein! Habe es gern gelesen.

Liebe Grüße
Margitta


Tensho (eMail-Adresse privat) 04.01.2020

Mario, ein intensives und zugleich zartes Gedicht. Gelungen.
HG Bernhard


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 03.01.2020

...ja Mario, manchmal ist es schön so zu träumen und ein guter Vater ist unersetzlich.
LG Adalbert.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).