Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wetterdienst“ von Manfred Ende

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Manfred Ende anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 08.01.2020

Ersichtlich hier, warum ich Frösche so mag! Schmunzelgrüße Franz


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 05.01.2020

Hallo Manfred,

deshalb halten sich die Wetterfritzen Laubfrösche, damit sie das Wetter voraussagen können. Wenn der Frosch nicht mehr klettert, dann nehmen ihm die Franzosen die Schenkel ab.
Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Manfred Ende (06.01.2020)

Richtig, deshalb! Und grün sind sie, weil die Grünen, die die Umwelt gepachtet haben, auch alles besser wissen. es grüßt dich manfred


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 05.01.2020

Hallo Manfred,
das Fröschlein im Marmeladenglas
hat es den Menschen abgeschaut.
Die geben oft "Weisheiten" bekannt,
dass es einem graut...
Sie nehmen ihren Mund so voll,
und doch kommt nur quak, quak.
Und ihre Rede schwillt und schwillt,
haben aber nur
FOLGEGEMÄSSES
gesagt...

Belustigte Grüße sendet dir Renate


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 05.01.2020

...ja Manfred, ohne Frosch wär der Wetterdienst völlig aufgeschmissen.
Schmunzelgruß von Adalbert.


Bild Leser

Lichtschatten (eMail-Adresse privat) 05.01.2020

Sehr zeitgemäß... Schön! LG.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).