Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Fitness im Wald“ von Brigitte Waldner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Brigitte Waldner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sport“ lesen

Goslar (karlhf28hotmail.com)

05.01.2020
Bild vom Kommentator
Liebe Brigitte,

Diebe kommen am Abend. Es ist schlimm, wenn man seine Mitmenschen nicht trauen
kann. In jedem Apfelkorb gibt es immer mindestens einen der faul ist.

Herzlich grüßt
Karl-Heinz

Brigitte Waldner (06.01.2020):
Lieber Karl-Heinz, meinen Nachbarn kommen rund um die Uhr, wenn ich wegfahre, wenn ich in den Garten gehe, wenn ich am PC sitze, wenn ich schlafe, wenn ich dusche, ... Das sind unermüdliche Räuber und Diebe, die nicht genug kriegen. Ich danke Dir und wünsche Euch einen schönen Dreikönigstag. Liebe Grüße von Brigitte

freude (bertlnagelegmail.com)

05.01.2020
Bild vom Kommentator
...Brigitte, da schlägt es aber 13.
Für's Gute wirst du noch beraubt,
was dir womöglich keiner glaubt.

LG Bertl.

Brigitte Waldner (05.01.2020):
Lieber Adalbert, so ist es, deswegen habe ich dann aufgehört, den Wald aufzuräumen, für Gottes Lohn. Meine Tante hat damals gesagt, ich soll es lassen. Dann hat mir noch ein anderer Besitzer seinen Wald angeboten, wo viel lag, aber im Steilen, aber das habe ich dann lassen, denn so wie ich die nächste Ladung heimbrachte, mit meinem VW Polo, war der vorige Stapel schon wieder weg. Ich habe alles händisch gesägt, weiß Du, wie mühsam, dass ich es ins Auto brachte. Liebe Grüße, Brigitte

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).