Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Auf dem Pulverfass 💣“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Haiku, Tanka & Co.“ lesen

Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de) 12.01.2020

Hallo Siegfried
Nicht nur wahnsinnige Zeiten, sondern auch gefährliche,
kriegerische und explosive Zeiten... mit viel Zündstoff
drinne. Da hat unser Aussenminister mit seinem
obligatorischen Maasanzug natürlich extremst viel
Arbeit. Ich beschäftige mich noch immer viel mit Twitter.
Da gibts auch immer was zu kommentieren und zu
schreiben. Wär das nicht mal was für dich? Würd mich
freuen... es grüßt dich herzlich, der Roland

 

Antwort von Siegfried Fischer (12.01.2020)

Vielen Dank für Deinen maas-geschneiderten Kommentar, lieber Roland. - Nein, ich muss Dich enttäuschen, Twitter kommt mir nicht auch noch ins Haus. Dafür ist mir der Tag viel zu kurz. Hab schon so genug zu tun mit Familie und muss noch diverse neue Projekte vorbereiten/organisieren. - LG Siegfried


Tensho (eMail-Adresse privat) 12.01.2020

Bomben und Rakten werden uns im neuen Jahr kein Glück bringen.
HG Bernhard, alles Gute für 2020

 

Antwort von Siegfried Fischer (12.01.2020)

Ja, davon ist leider auszugehen, lieber Bernhard. Bombensicher! Trotz allem weiterhin viel Glück im neuen Jahr. - VD & LG Siegfried


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 12.01.2020

Sifi, das muss aber ein verdammt starker Sprengstoff gewesen sein.
LG Bertl.

 

Antwort von Siegfried Fischer (12.01.2020)

Ach Bertl, Du hast wohl noch nie davon gehört, dass viele Granatsplitter einschlagen wie eine Kalorienbombe und jede Kleidergröße sprengen. - Grüße Siegfried


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 11.01.2020

Lieber zündender Wortbau-Siegfried...
Obwohl ich den Höhepunkt
jeder Böllerei "FULL" verpass...
Die zündende IDEE wirkt
oftmals nur am Pulverfass! ;-))
Herzl. schießwütige Abendgrüße
zur Samstagnacht vom Jürgen

 

Antwort von Siegfried Fischer (12.01.2020)

Lieber Cheesewutburger Jürgen, zum Glück habe ich mein Pulver im alten Jahr noch nicht ganz verschossen. Nach der letzten Silvester Böllerei begann Neujahr mit bester Völlerei. - VD & LG Siegfried


Ursula Rischanek (daisy1190a1.net) 11.01.2020

Lieber Siegfried!

Granatenmäßiger Start ins 2020 - ein erfolgreiches neues Jahr mit vielen Kreativitätskreationen ;-)))
Erinnert mich irgendwie und sowieso an die Kanonenkugel von Münchhausen!

Herzlich liebe Grüße vom Wienermädel - Uschi

 

Antwort von Siegfried Fischer (11.01.2020)

Herzlichen Dank für die Starthilfe, liebe Uschi. Aber ich denke lieber an Rumkugeln. Oder an Mozartkugeln von Reber. - LG Siegfried


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).