Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Mondgraue Nacht“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

hgema (infolyrik-kriegundleben.de) 18.01.2020

Liebe Inge,
wie immer schöne Naturmomente, LG Heidrun

 

Antwort von Inge Offermann (18.01.2020)

Liebe Heidrun, selbst eine Nebelmondnacht übt ihre Romantik aus. Herzlichen Dank für deinen positiven Kommentar. LG Inge


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 15.01.2020


Ein mystisches Bild erwacht mir aus dem,
was du hier so poetisch erdacht...

Nachtgrüße von Renate

 

Antwort von Inge Offermann (15.01.2020)

Liebe Renate, solchen Mondnebelnächten mit Krähen oder Eulen haftet schon etwas Geheimnisvolles an. Herzlichen Dank für deinen ergänzenden Kommentar. Dir liebe Grüße und einen angenehmen Abend, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).