Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Kleiner Reiter“ von Hans Fritz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Fritz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Emotionen“ lesen

Gaby (foerster-woebkeweb.de) 15.01.2020

Lieber Hans, was für ein schönes Gedicht! - Die Enkelin Lisette hat es so gut gemeint, aber dem alten Herrn Plecht hat sie damit die Illusionen genommen, Pächter gefunden zu haben, die alles so lassen wie es war. - Was dem einen lieb und teuer, ist dem anderen nichts wert.

Beste Grüße
Gaby


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).