Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„die Krise“ von Franz Erni

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Erni anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 16.01.2020


Manchmal sieht man nur Feuer
und Ungeheuer.
Ist der Tunnel durchlaufen,
kommt die Zeit zum Verschnaufen...
Und manchmal sieht man ein:
das musste so sein.

Grüße von Renate


Bild Leser

Monika Schnitzler (eMail-Adresse privat) 16.01.2020

und sie macht uns stärker! LG vonAylin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).