Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Nörgler“ von Manfred Ende

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Manfred Ende anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Humor - Zum Schmunzeln“ lesen

Sonja-Soller (sonjasollerweb.de) 06.02.2020

Du bist einfach eingenialer Dichter, lieber Manfred. Deine kurzen Gedichte, erzählen lange Geschichten.

Herzliche Grüße aus dem heute feuchten Stade,
von mir zu Dir, Sonja


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 18.01.2020

Hallo Manfred,

wunderbar vollbracht.

Ein Gast hat Steak bestellt. Nachdem der Ober den Teller vor ihn gestellt hatte beschwerte sich der Gast mit den Worten: "Das Steak stinkt". Da Ober trat einige Schritte zurück und fragte:"Immer noch ?"
Herzlich Karl-Heinz


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 17.01.2020

Ach, wie abgefahren... Habe laut gelacht!
Dieser berechtigte Grund hätte mir auch
etwas ausgemacht, lächel...

Das passt ja wie die Faust auf's Auge.
Auch der Dschungelkrieg ist voll im Gange.
Da kriecht so manche verschlagene Schlange
und sucht ein Haar - zu verwandeln für Mitspieler
in ein Fallbeil gar...

Schmunzel, schmunzel - Renate

 

Antwort von Manfred Ende (18.01.2020)

Ich grüße Dich, Renate. Im Frühsommer werden etwa 150 humorige Verse von mir als Büchlein erscheinen - das keiner haben will ! Da wäre es hilfreich, wenn Leser mit kurzen Rezensionen ( bei Amazon oder wo immer) andere animieren, sich für das Buch zu interessieren. Auch mein Buch \"Die Kicker von Lindchendorf\" ist alles andere als langweilig - hat beste Kritiken in der Zeitung bekommen - aber kaum einer hat es zum Lesen in die Hand genommen Vorlesungen mache ich überhaupt nicht, komme auch kaum hier weg (Frau ist ein Pflegefall) Herzlichen Dank für Deine Kommentare, - Humor stirbt zuletzt - nicht gerade jetzt. Herzlich Manfred


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 17.01.2020

...Manfred, alles ist relativ;-)
drei Haare am Kopf sind relativ wenig,
drei Haare in der Suppe relativ viel.

LG Adalbert


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 17.01.2020

Klasse wieder! Grüße mit einer 1*******! Franz

 

Antwort von Manfred Ende (17.01.2020)

Hallo FranzB auf dem Bild bist du sehr klein, aber dein Verständnis für Humor ist sehr groß. Ich danke dir herzlich! Tut gut! Aber mit einem realen Foto entlarven - möchtest du Dich nicht ? Es grüßt Dich (1. Klasse?) der Onkel Manfred


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).