Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Dschungel-Stars 2020 ⭐️ Vögel des Jahres“ von Siegfried Fischer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Siegfried Fischer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aktuelles“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 18.01.2020

Das Volk will unterhalten sein,
früher ging man ins Kolosseum...
Seit Jahren hat der australische Dschungel
eine wiederholbare Begehung.
Brot und Spiele - mit dem Ziele,
eine Krone zu erwerben.
Daumen hoch - Daumen runter
ist nicht mehr des Kaisers Erbe.
Heute bestimmen die Zuschauer
den Gladiatoren: lebe oder sterbe.

Niveaulos geht die Welt zugrunde?
Die Besucherzahl gibt darüber Kunde...

Liebe Grüße aus dem Dschungel - Renate

 

Antwort von Siegfried Fischer (19.01.2020)

Die natürliche Promi-Auslese im Löwenkäfig wäre doch viel reizvoller als diese Kakerlakenspielchen. - Vielen Dank und liebe Grüße - Siegfried


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 18.01.2020

Lieber sternguckender Sigi-Vogel...
Wie dieser Medien-Dschungel sozusagen
An so viele (kindisch komischen) STAR(s) KAM?
Herrlich dämlich lag grüner Fraß im Magen
Talentfrei...wenn ich aus der BRAVO gar stamm!!
Wünsche uns deshalb allen
ein höheres TV- Niveau ;-))
Schmunzelgrüße und Bravo
vom Schwabensternle Jürgen
am heutigen Welttag des Schneemanns

 

Antwort von Siegfried Fischer (19.01.2020)

Gibt es eigentlich noch den Bravo-Starschnitt? Und gibt es eigentlich noch Schneemänner? Da hat bestimmt Dr. Sommer seine Hände im Spiel. - VD & LG Siegfried - Vielleicht kommt auch eines schönen Tages Dschungel Star Wars in die Kino. Das wäre dann total abgedreht.


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 18.01.2020

Ein Star ist ein Vogel, den auch prominente Stars oft gerne in sich haben.
Das heißt nicht immer, dass sie so schön singen können, wie so mancher Vogel.
Siegfried, das meint spontan mit lG, Bertl.

 

Antwort von Siegfried Fischer (19.01.2020)

Vielen Dank für Deine spontanen Gedanken, lieber Bertl. Aber sind das wirklich Stars, die sich da im Dschungel versammeln? Und Prominente? Die meisten kennt doch kein Schwein. - LG Siegfried


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 18.01.2020

Moiiiin Siegfried. Zu dem Thema Star muss man nicht viel sagen, doch so mancher Star, der in meinem Garten beglückt lebt, der erfreut mich immer wieder! Zu oft jedoch, sind wahrlich zu viele Zuschauer die süchtig nach gewissen Sendungen sind schräge Vögel, was ich wo auch immer letztlich feststelle. An meiner ehem. Fachschule, da hatte ich einen sehr guten Dozenten und dieser war Politologe. Er sagte einmal zu mir, „man muss auch die Stimme der Feinde kennen“, was er jedoch auf die Presse bezog!
So gesehen schaue ich zuweilen kurz mir besagte Sendung an und nach 2 – 3 Minuten, da verabschiede ich mich von diesem Seelenleid! Grüße Dir Franz
*Wünsche Dir ein schönes Wochenende du die lieben Spatzen im Vorgarten, diese liebe ich auch!

 

Antwort von Siegfried Fischer (18.01.2020)

Vielen Dank für Deine Ausführungen, lieber Franz. Mit einer 1 mit mindestens 6 Sternchen hatte ich jetzt aber mindestens gerechnet. Grinsgruß vom Siegfried.


Heike Diehl (diehlheike624gmail.com) 18.01.2020

Je bekloppter, je prominenter. Alles was abartig ist kommt heute an, alles was normal ist rückt in den Hintergrund und wird als stnklangweilig angesehen.
Dieses ekelhafte Dschungelgedöns schauen nur Bekloppte. Selbst bei der Werbung dafür schalte ich um.
Pfui deiwel!!!!
Da schau ich mir lieber deinen kleinen Piepmatz auf dem Foto an. Da ist wenigstens normal und man
kann sich dran erfreuen.
Grüße an dich Heike

 

Antwort von Siegfried Fischer (18.01.2020)

Sind da überhaupt Prominente dabei? Persönlichkeiten sind es vermutlich eher weniger. Heute wird man ja schon als Promi gehandelt, wenn man nur mal ein paar Tage neben einem anderen Promi im Bett lag. - Vielen Dank, dass Dir mein Superspatz gefällt. LG Siegfried


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).