Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Luxus“ von Gabriele Förster-Wöbke

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gabriele Förster-Wöbke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Alltag“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de) 19.01.2020

Ja, der Anton ist ein schlauer,
denn er ist auch Erdbeer-Bauer.
Kennst sich mit den Früchten aus
- sie sind in seinem Mund wie zuhaus.
Da kann ich ihn auch voll verstehen,
wer könnte Erdbeern widerstehn?
Im Winter ist es halt sehr schlecht,
da schmecken sie mehr schlecht als recht...
So ist's doch einfach die beste Idee,
wenn draußen rieselt schon leis' der Schnee,
die Tiefkühltruhe "zu befreien" von derartigen
Schlemmereien...

Ich bin dabei!

Liebe Grüße - Renate


tryggvason (olaf-lueken2web.de) 19.01.2020

Genial ! Gebt mir Luxus. Auf den Rest kann ich verzichten.
Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Von allem
das BESTE !
HG Olaf


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 18.01.2020

Gabriele, der Anton ist nicht gerade sparsam mit Küssen,
er sollte besser Frauen küssen;-)))lächel*
Schmunzelgrüße von Adalbert


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).