Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Kristallblätter“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Sabine Roehl (sabineroehl67t-online.de) 19.01.2020

Liebe Inge,

wunderschön sind deine Naturgedichte :-)
Sonnige Abendgrüße sendet dir Sabine

 

Antwort von Inge Offermann (20.01.2020)

Frostkristalle versehen Blätter mit dem filigranen Schmuck des Spätherbstes. Gerne danke ich dir für deine Zeilen. Herzlichst, Inge


Klaus lutz (klangflockeweb.de) 19.01.2020

Wo ich groß geworden bin stehenjetzt überall Windräder! Es gab viele Bäche die mit dem Sinken des Grundwasserspiegels verschwunden sind! Mit Weiden! In der Gemarkung gabe es alle Arten von Bäumen! Das Dorf hatte so ein friedlihces Miteinander! Alles verschwunden! Die Landschaft ist zerstört dank grüner Politik! Das Dorf existiert nur noch da es eine Autobahnauffahrt besitzt! Von den drei Kneipen ist keine mehr übrig! Im Nachbardorf gibt es einen Nettomarkt! NIchts mehr übrig von der Idylle! Die Weltpolitik und die Globalisierung schafft den Vermentlichen Fortschritt und dabei alles Lebenswerte ab! Dein Gedicht erinnert mich an die wunderbare Zeit wo die Welt noch in Ordnung war! Und nicht in den totalen Größenwahn verfallen ist! Von der nur eine Minderheit profitiert! Ein herrliches Gedicht! Das den Zauber der Natur weiter leben läßt! Bleibe dran! Solche Gedichte sind wichtig! Klaus

 

Antwort von Inge Offermann (20.01.2020)

Guten Abend Klaus, leider verändern sich manche Landstriche durch Bäumefällen und Verbauung nachteilig, auch ich kenne einen Weg zu einem Dorfbach, wo man herrliche alte Trauerweiden fällte und durch schwächliche junge Eichen ersetzte. Vielen Dank für deine ausführlichen Kommentar. Einen angenehmen Abend wünscht dir Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).