Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Goldahorn“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Natur“ lesen

Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 21.01.2020

Liebe Inge,

darin wir uns gern einwickeln möchten, die Romantik erspüren wollen. Klasse!

Herzliche Grüße von Margit

 

Antwort von Inge Offermann (22.01.2020)

Liebe Margit, dafür wickelt der Herbst die Bäume in goldene Tücher. Herzlichen Dank für deine Zeilen. Dir liebe Abendgrüße, Inge


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 21.01.2020

...Inge, bei dir kann man förmlich schwimmen im Gold.
LG Adalbert.

 

Antwort von Inge Offermann (22.01.2020)

... Bertl, dieses Gefühl überkommt einen bisweilen im Herbst beim Anblick goldgelber Bäume oder Blätter auf dem Boden. Herzlichen Dank für deinen Kommentar. LG Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).