Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Abschied von der Sexualität“ von Georges Ettlin

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Georges Ettlin anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Beziehungen“ lesen

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

21.01.2020
Bild vom Kommentator

Irgendwann wird auch beim Mann
die Melodie der Natur verstimmt.
Ein zager Nachruf vielleicht beginnt...

Gedankengrüße von Renate


Georges Ettlin (21.01.2020):
Der Text ist nicht autobiographisch, liebe Renate, zeigt aber Einfühlungsvermögen und Interesse an heiklen, ungewöhnlichen Themen. Liebe Grüsse von Georges

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).