Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Im Flugzeug“ von Franz Bischoff

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Franz Bischoff anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Horst Werner (horst.brackergmx.de) 25.01.2020

Hallo Franzel!
Eine Reise ist schön aber nur, wenn man zurück kommt von der Reise!
Ich wünsche dir, dass du immer zurück kommst von deinen Urlauben.
Liebe Grüße!
Horst Werner

 

Antwort von Franz Bischoff (27.01.2020)

Herzlichen Dank lieber Horst Werner. Zustimmung und auch Dir meine Wünsche mit Grüße. Franz


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 23.01.2020

Lieber Franz,

du hast recht. Jedesmal wenn du in dein Auto steigst kannst du nie wissen, ob du auch wieder aussteigst. In geringerer Weise ist dieses der Fall mit dem Flugzeug,
obwohl ein Unglück ein schlimmes Desaster ist.

Herzlich Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (24.01.2020)

Herzlichsten Dank auch hier Dir wieder lieber Karl - Heinz! Für mich hat eine Fahrt mit dem Auto mehr Gefahr als ein Flug wohin auch immer! Leider und daran kommt man nicht vorbei, die Anzahl der Opfer wenn etwas passiert, ist bei einem Unfall mit einem Flugzeug halt beträchtlicher. So gesehen, bald geht es wieder auf eine Flugreise. Danke dem Kommentar und Grüße Franz


Musilump23 (eMail-Adresse privat) 23.01.2020

Lieber Franz,
in den Feinseiten der Gefühle und Vorstellungen, lässt es sich von oben mit viel Humor sanft aus dem Leben gleiten. In näherer differenzierter Betrachtung deines Gedichtes, machen deine Erben dich jetzt bereist zu einem guten Onkel
Mit frdl. GR. Karl-Heinz

 

Antwort von Franz Bischoff (24.01.2020)

Auch hier lieber Karl - Heinz wiederf Dir mein Dank! Für mich hat eine Fahrt mit dem Auto mehr Gefahr als ein Flug wohin auch immer! Leider und daran kommt man nicht vorbei, die Anzahl der Opfer wenn etwas passiert, ist bei einem Unfall mit einem Flugzeug halt beträchtlicher. So gesehen, bald geht es wieder auf eine Flugreise. Danke dem Kommentar und Grüße Franz


Bild Leser

Karinmado (eMail-Adresse privat) 23.01.2020

Lieber Franz! Ins Flugzeug bekommt mich keiner rein und so mancher ist zwar runter gekommen aber nicht heil. Wünsche dir einen schönen Tag, liebe Grüsse Karin

 

Antwort von Franz Bischoff (24.01.2020)

Gefahr liebe Karin gibt es überall und im Auto habe ich oft mehr Angst, jedoch ich verstehe Dich sehr gut! Für mich hat eine Fahrt mit dem Auto mehr Gefahr als ein Flug wohin auch immer! Leider und daran kommt man nicht vorbei, die Anzahl der Opfer wenn etwas passiert, ist bei einem Unfall mit einem Flugzeug halt beträchtlicher. So gesehen, bald geht es wieder auf eine Flugreise. Danke dem Kommentar und Grüße Franz


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 22.01.2020

Lieber Franz,

mit viel Humor
muss man alles betrachten,
sonst könnt' man bei seiner Geburt
schon verschmachten...

Das mit dem Erbe
hätt' ich nicht verraten
- es riechen auch Gauner
einen guten Braten, lächel

Schmunzelgrüße kommen - Renate

 

Antwort von Franz Bischoff (24.01.2020)

Liebe Renate, klasse wieder von Dir! Schmunzel! Für mich hat eine Fahrt mit dem Auto mehr Gefahr als ein Flug wohin auch immer! Leider und daran kommt man nicht vorbei, die Anzahl der Opfer wenn etwas passiert, ist bei einem Unfall mit einem Flugzeug halt beträchtlicher. So gesehen, bald geht es wieder auf eine Flugreise. Danke dem Kommentar und Grüße Franz


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 22.01.2020

...Francesco, ich meine auch, dass es besser ist im Flugzeug zu sterben als im Bett;-)))lach* aber über den Iran ist es dennoch besser nicht zu fliegen.
LG Bertolucci.

 

Antwort von Franz Bischoff (24.01.2020)

Da stimme ich Dir zu Don Bertolucci! Für mich hat eine Fahrt mit dem Auto mehr Gefahr als ein Flug wohin auch immer! Leider und daran kommt man nicht vorbei, die Anzahl der Opfer wenn etwas passiert, ist bei einem Unfall mit einem Flugzeug halt beträchtlicher. So gesehen, bald geht es wieder auf eine Flugreise. Danke dem Kommentar und Grüße Francesco


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).