Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gesundbrunnen“ von Margit Farwig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Margit Farwig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gesundheit“ lesen

Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 27.01.2020

.,,man sollte sich einfach mal ´ne Auszeit nehmen und verwöhnen lassen.
Dein Gedicht macht Lust drauf.

Liebe Grüße zu dir
von Ingrid

 

Antwort von Margit Farwig (27.01.2020)

...ich habe das mal immer zwischendurch gemacht, um ja nichts zu verpassen...:-) Danke und liebe Grüße zu dir von Margit


henri (ingeborg.henrichsarcor.de) 27.01.2020

Die überaus positiven Wirkungen dieses Gesundbrunnens lassen sich nicht nur erlesen sondern gleichsam erspüren durch Deine beschwingte Sprachmelodie; scheint ne prima Adresse zu sein, "Fernheilung" ;) incl., meint mit
lb.Grüssen, Ingeborg

 

Antwort von Margit Farwig (27.01.2020)

Und, Fernheilung macht nicht nass, macht fit für mancherlei Gebrechen, liebe Ingeborg. Ein herzliches Dankeschön mit lieben Grüßen von Margit


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 26.01.2020

Von Zeile zu Zeile
spürt man ein leichtes
Aufwärtsgleiten...
Der Schlusstag wird
mit neuer Spannkraft
begleiten!

Das hast du formuliert wie einen
Massagegenuss, liebe Margit.

Liebe Abendgrüße sendet dir
Renate


 

Antwort von Margit Farwig (27.01.2020)

Liebe Renate, es reicht schon ein Besuch in einem Thermalbad mit Schlammpackung, das im Nachbarort steht. Und das Bad unter freiem Himmel ist auch ein Genuss. Herzlichen Dank und liebe Morgengrüße an dich von Margit


Britta Schäfer (britta.schaefer.hammweb.de) 26.01.2020

Liebe Margit,
Deine Zeilen beschreiben schön den Sinn und Nutzen einer Erholungskur. Es bringt vielleicht keine vollständige Genesung, aber Kraft und Linderung Gern gelesen. Liebe Grüße in deinen Sonntag von Britta

 

Antwort von Margit Farwig (27.01.2020)

Liebe Britta, es reicht ein Besuch mit Schlammpackung in einem Thermalbad, das im Nachbarort steht. Ein wahrer Gesundbrunnen. Herzlichen Dank und liebe Grüße in die neue Woche von Margit


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).