Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Verneinungen“ von Roland Drinhaus

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Roland Drinhaus anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Sprüche und Zitate“ lesen

Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 01.02.2020

Roland, als Neinsager ist man schnell ein Querulant,
doch deine Sprüche find ich ganz charmant.

LG Adalbert

 

Antwort von Roland Drinhaus (03.02.2020)

Lieber Bertl. Mir gefallen diese diversen Sprüche eigentlich auch sehr gut.... aber es gibt so Tage, wo unsere Autorenfreunde sich auch mal etwas "Kommentarfaul" geben; aber das macht nix. Ich freue mich immer, wenn ich von dir, oder vom "Lyrikus" lesen darf. Herzliche Grüße, Roland


Bild Leser

Lyrikus (eMail-Adresse privat) 31.01.2020

Lieber (un)verstrickter Nimmerlein´s Poet Roland...
Einfach strikt "NEIN" zu sagen
schlägt (oft) auf deinen Magen
Drum nimm statt JA ein Vielleicht
Unproblemtisch wird mehr erreciht ;-))
P.S.:
Der (Fall)Strick ist ´ne feste Schlinge
Er beendet Leben und löst nie Dinge!!
(...nur so ein unbeschrankt
freier Gedanke!)
Herzl. Morgengrüße am
heutigen St. Nimmerleins´s Tag
vom Schwabenfreund Jürgen (AU JA!)

 

Antwort von Roland Drinhaus (03.02.2020)

Hallo werter "Lyrikus" Jürgen! Natürlich werde ich mich wegen dieser diversen Nein-Sagungen nicht zu einem Anti-Poeten entwickeln... wo käm wir denn dann hin? Die vielen Sprüche sind lediglich das Ergebnis eines gedankenreichen Freitagmorgens, an dem mir gleich 2 oder 3 Sprüche bei Twitter in Kommentaren eingefallen sind und der Rest mir dann innerhalb von gut 20 Minuten intensiven Nachdenkens zur Thematik dann "zufiel". Auch den nicht zum Thema passenden "Strickspruch" hatte ich dort irgendwo zurückgelassen. In der letzten Zeit fallen mir wieder mehr Gedichtsthemen ein, so daß es nach diesem Kommi nicht mehr zu lange dauern kann, bis ich wieder mit was neuem "um die Ecke komme." Ich muß auch bei dir in den Gedichten mal wieder durchgucken. Bis dahin wünsche ich dir einen gelungenen Februarstart und sende dir beste Grüße, Roland


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).