Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Kein PapaKind“ von Monika Schmeinta-Maier

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Monika Schmeinta-Maier anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Autobiografisches“ lesen

Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 02.02.2020

Mir liebe Monika fehlen beide und vor allem, meine Schwester! Natürlich auch mein Bruder! Grüße Franz


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 01.02.2020

Ja Monika, auch ich hab meinen Papa sehr vermisst; er starb als ich erst vierzehn Jahre alt war.
https://www.youtube.com/watch?v=SmctKnIYWF0
LG Adalbert

 

Antwort von Monika Schmeinta-Maier (01.02.2020)

Hallo Bertl Wenn ich darf dann fühle dich bitte mental gedrückt Ich war 4 und mein Bruder war 3 Monate, und zuvor ist hatte ich meinen ersten Verlust, mein Zwillingsbruder starb 1 Tag nach seiner Geburt Das hat mich alles geprägt und ich habe massive Verlustangst Es gibt Tage da falle ich in die Vergangenheit zurück obwohl ich weis das es nichts bringt Lg Monika


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).