Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Kein Gedicht“ von Karl-Heinz Fricke

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karl-Heinz Fricke anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Allgemein“ lesen

Britta Schäfer (britta.schaefer.hammweb.de) 06.02.2020

Lieber Karl-Heinz, sorry, ich habe deinen Geburtstag leider verpasst. Ich wünsche dir auf diesem Wege alles Liebe und Gute für das neue Lebensjahr. Bleib uns erhalten. Herzlich grüßt dich Britta

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (06.02.2020)

Ich danke dir, liebe Britta ich glaube nicht, dass es schon mein letzter war. Ich habe noch viele Aufgaben im Hause. Herzlich Karl-Heinz


Ursula Rischanek (daisy1190a1.net) 03.02.2020

Lieber Karl-Heinz!

Ich wünsche Dir auch im neuen Lebensjahr wieder viele viele dichterische Einfälle mit denen Du uns hier immer so viel Freude bereitest und eine Bitte noch an Dich:
Bleibe genau so liebenswert wie bisher!!!!

Alles Gute von mir und ganz liebe Grüße vom Wienermädel Uschi

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (03.02.2020)

Liebe Uschi, das Leben ist eine lange Reise auf der man vielen Menschen begegnet die Freunde werden. In meinem Falle auch mit Menschen, die man gar nicht persönlich kennt. Dazu gehörst auch du, liebe Uschi. Ich danke dir und grüße dich herzlich Karl-Heinz


sifi (eMail-Adresse privat) 03.02.2020

Lieber Karl-Heinz,
auch von mir nachträglich ganz herzliche Glückwünsche.
Ich wünsche Dir noch viele Jahre bei bester Gesundheit
und e-Stories noch viele humorvolle Gedichte von Dir.
LG Siegfried

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (03.02.2020)

Lieber Siegfried, ich danke dir. Geburtstage sind immer besondere Tage. Allerdings aber auch beschwerliche Tage. Neben Besuchen klingelte das Telefon dutzende Male so dass mir am Abend mein Ohr weh tat. Aber man freut sich doch wenn man gratuliert wird. Herzlich Karl-Heinz


Musilump23 (eMail-Adresse privat) 03.02.2020

Lieber Karrl-Heinz,
Wertschätzung, Achtsamkeit und viele andere Umgangsformen, die mit Freude umgesetzt werden, haben vor wie nach eine gesellschaftliche Wirksamkeit. All dieses lebst du beispielhaft vor und konntest somit gestern viel Freude empfangen. Auch unserTelefongespräch war harmonisch und informativ. Indiesem Sinne bleibt Beide gesund und munter.
Mit besten Grüßen; karl-Heinz

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (03.02.2020)

Lieber Karl-Heinz, obwohl die Geburtstage im Leben immer weniger werden soll man sie doch genießen. Allein die vielen Anrufe und Anschriften sagen und zeigen mir, dass an mich gedacht wurde. Und das ist erfreulich. Herzlich dank und grüßt euch Karl-Heinz


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 03.02.2020

Karl-Heinz, du trägst die Sonne im Herzen, deshalb brauchst du keine Heizung;-) lG von Bertl.

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (03.02.2020)

Lieber Bertl, ausgerechtet gestern an meinem Geburtstag schien bei blauem Himmel die Sonne kräftig in unsere Fenster herein. Davon wurde es mir auch ein wenig warm ums Herz. Ich danke dir Herzlich Karl-Heinz


Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 03.02.2020

Lieber Karl -- Heinz,
wann du Geburtstag hattest, weiß ich nicht, aber wahrscheinlich erst kürzlich.
Nachträglich alle Guten Wünsche - und weiterhin viel Lust am Schreiben.
Sei herzlich gegrüßt von Ingrid

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (03.02.2020)

Liebe Ingrid, mein Geburtstag war gestern am 2. Februar und seit meiner Mitgliedschaft im Jahre 2005 ein jährliches Furomsereignis. Ich danke dir, Herzlich Karl-Heinz


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 03.02.2020

Lieber Karl - Heinz. Du gehörst nicht nur hier zu diesem Personenkreis, der immer mehr als meine Bewunderung hat! Es war mir eine Ehre mit meinem Glückwunsch zu Deinem Geburtstag! Hildegard und Dir viele liebe Grüße der Franz

 

Antwort von Karl-Heinz Fricke (03.02.2020)

Lieber Franz, du bist einer von den alten Mitautoren, von denen nicht mehr viele regelmäßig mitmachen und zum größten Teil ganz in der Versenkung verschwunden sind. Mein Gott, wie viele Eintagsfliegen hat es gegeben, die nach kurzer Zeit wieder aus den Gedichtsseiten verschwunden sind. Beständigkeit ist eine Zier und die gilt auch hier. Herzlich Karl-Heinz


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).