Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Wahrheit“ von Adalbert Nagele

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Adalbert Nagele anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Mark Widmaier (widmaiermarkweb.de)

12.02.2020
Bild vom Kommentator
Die Wahrheit ist ein weiter, dehnbarer Begriff. Und so ein bisschen "schwindeln" macht sie meist interessanter, sofern man nicht den Kern verdreht. Deshalb liebe ich Sagengeschichten, denn sie
beinhalten beides und sind deshalb so interessant zu erleben. Ach ja, und Bier liebe ich auch :-)
LG Mark

Adalbert Nagele (12.02.2020):
Lieber Mark, ein Prost mit harmonischem Klange und lG, Adalbert.

Ralph Bruse (ralphbrusefreenet.de)

07.02.2020
Bild vom Kommentator
noch ein Spruch aus eigener ´Küche´, Bertl:

Meine Wahrheit bleibt auch meine -
jedoch es ist von vielen eine.
Die des anderen beachten
ist mehr, als sie für mich zu pachten.

(c) Ralph Bruse


Na ja, so bierernst sollte deine Wahrheitsfindung ja auch nicht sein, wie ich
Dich kenne.

Ahoi Ralph

Adalbert Nagele (07.02.2020):
...Ralph, du warst immer schon ein weiser Mann, was man nicht bestreiten kann. LG von Bertl.

Britta Schäfer (britta.schaefer.hammweb.de)

07.02.2020
Bild vom Kommentator
Ach Bertl, lügen wir nicht schon, wenn wir unseren Kindern vom Osterhasen erzählen?;-) Einen lieben Gruß sendet dir Britta

Adalbert Nagele (07.02.2020):
...ganz richtig Britta, nur der Trump lügt nie;-)))grins* glG von Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber wahrlich glänzender Bertl...
Lügen haben gewissermaßen kurze Beine
...tragen Riesen dann nur heilige Scheine?
Ich liebe die Notlüge als SPAGAT
man(n) ist doch stets auf DRAHT ;.))
Ich trink mal die Wahrheit schön mit Gösser Bier
Und wünsch uns Besonnenheit statt böser Gier!!
Herzl. ehrliche Morgengrüße
am heutigen Rosentag vom
Dichterfreund Jürgen

Adalbert Nagele (07.02.2020):
Jürgen, junger Dichterriese, ich verzicht auf Richter diese! Was ist für den Hein Moby, das ist für mich mein Hobby. GN8 und lG vom rosigen Adalbert.

Roland Drinhaus (RD-Kingweb.de)

07.02.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Bertl

Du kennst doch bestimmt auch den Spruch "in Biero
veritas". Wer sagt, daß man da im Bier keine
Wahrheit findet? Allerhöchstens eine leicht
fehlerhaft Übersetzung, oder? Aber so schlimm ist
das bei dir mit der Wahrheit doch garnicht; denn wenn
ich deine Kommentare lese, dann erscheint mir das
doch immer ganz ehrlich gemeint von dir. Und falls
du dann doch mal so ein ganz ganz bissi schwindeln
solltest, dann tun wir einfach so, als hätten wir es
nicht bemerkt. Dann strahlt dieses Wahrheitsgedicht
wieder. Servus sagt grüßend der Roland.

Adalbert Nagele (07.02.2020):
...ja Roland, wem schmeckt schon immer die Wahrheit? Am besten, man hält sich etwas zurück, dann lebt man vielleicht nicht ganz so gefährlich. Schmunzelgrüße und bleib wie du bist, Bertl.

henri (ingeborg.henrichsarcor.de)

06.02.2020
Bild vom Kommentator
"Die Wahrheit läge in der Mitte" so eine VolksWeisheit...
Gern gelesen, weil gut u. nachvollziehbar mit Anregung zum Weiterdenken verfasst, Bertl. Der Wahrheitsgehalt Deine letzten Zeile
lässt mich augenzwinkernd Schmunzeln.
HG Ingeborg


Adalbert Nagele (06.02.2020):
...Ingeborg, Lügen haben kurze Beine, mit der Wahrheit fährt man aber auch nicht immer gut; so gesehen ist ein kluger Mittelweg oft das Beste. GlG von Bertl.

Sonja-Soller (sonjasollerweb.de)

06.02.2020
Bild vom Kommentator
Adalbert,
kann man Dir trauen?
Hoffe, dass Du meistens die Wahrheit sprichst.
nicht das dabei deine Nase wächst.

Ganz liebe Grüße( ich sage die Wahrheit) aus dem Norden
sendet Dir sonja

Adalbert Nagele (06.02.2020):
Trau, schau, wem? Sonja, mit der Zeit entwickelt man das richtige Gespür dafür. Ich bemühte mich immer geradlinig und ehrlich zu sein, was einem aber auch nicht immer nützt. LG Bertl.

Gundel (edelgundeeidtner.de)

06.02.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Bertl,
Und kleine Notlügen sind erlaubt,
meint mit freundlichem Gruß Gundel

Adalbert Nagele (06.02.2020):
...stimmt Gundel, mit der Ehrlichkeit, da sollte man am besten weiterkommen. Das meint auch mit glG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Ja, lieber Bertl, wie hörte ich schon
vor wenigen Tagen
den schottischen Bierbarbesitzer
Tom Orrow sagen :
Im Wein liegt die Wahrheit,
Im Bier nicht nur Klarheit!
Wer tief ins Glas schaut, kann es dort entdecken: Das einzig wahre! Wahrsteiner!

Viel Bier - ob klar oder auch trübe,
grenzt wahrlich oft an eine Lüge.
In Wahrheit Bier zu jeder Zeit
um Haaresbreit‘ macht Haare weit.

Nun Lüge hin und Wahrheit her,
der Adalbert hat es nicht schwer.
Es war doch klar, dass sein Gedicht
am End‘ der Wahrheit nur entspricht.
Sehr leistungsstark hat er geschrieben,
e-stories wird ihn dafür lieben.
So ist er dann ein wahrer Mann,
auf den man stets auch bauen kann.

Grinsgruß vom Siegfried

Adalbert Nagele (06.02.2020):
...Siegfried, Lügen haben kurze Beine, mit der Wahrheit fährt man aber auch nicht immer gut; so gesehen ist ein kluger Mittelweg oft das Beste. Dein hochwertiges Gedichtskommentar möchte ich als das Beste bezeichnen;-) und mit Ehrlichkeit erreicht man nach wie vor am meisten. GlG von Bertl.

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com)

06.02.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Adalbert,
der Spruch; "das ist doch nicht mein Bier" kommt auch dann sehr oft zur Anwendung, wenn es gilt, die Verantwortung woanders hin zu "delegieren"! Und dies ist meist mit der Wahrheit oder der Lüge verbunden! Ein starkes Gedicht, bei dem du den Hopfen und Malz des Lebens bildhaft in die Waagschale geworfen hast!
LG. Michael

Adalbert Nagele (06.02.2020):
...ja Michael, der Spruch "Hopfen und Malz, Gott erhalt's" hat durchaus seine Berechtigung. Wahr ist, dass ich einem guten Bier nie abgeneigt bin. Ein Prost mit harmonischem Klange und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Bertl! Natürlich lügt jeder mal. Manchmal aber, da lügt man auch um seinen Mitmenschen nich zu verletzen. Lügen ist nicht schön aber es kommt drauf an, warum man lügt oder lügen muss. Dir liebe Grüsse Karin

Adalbert Nagele (06.02.2020):
...Karin, Wahrheit und Lüge liegen oft knapp beieinander und mit der Ehrlichkeit ist nicht immer alles gut bestellt. Aber c'est la vie. LG von Bertl.

Ursula Rischanek (daisy1190a1.net)

05.02.2020
Bild vom Kommentator
"In vino veritas" sagt allgemein -
im Wein sollt auch die Wahrheit sein,
doch glaube ich und zwar ganz fest,
dass auch mit Bier sich's leben lässt.

Und Wahrheit hin oder auch her,
wer kann schon sagen bitte sehr,
worauf es ankommt so im Leben,
nach Ehrlichkeit sollten wir streben.

Mitunter ist es aber Brauch,
man(n) greift zur Notlüge halt auch,
getrieben zwar aus Höflichkeit,
dies kann passiern, von Zeit zu Zeit.

Wobei noch angemerkt sei, dass ich einem guten Gläschen Rotwein gerne den Vorzug gebe ;-))
Schönen Abend - Uschi


Adalbert Nagele (05.02.2020):
...Uschi, so schön kannst nur du in Reimform kommentieren. Besten Dank und lG, Bertl.

Bild vom Kommentator
Lieber Don Bertolucci mein Spezl! Mit der Wahrheit ist es immer so eine Sache, zuweilen kommt man auch bei einer Lüge, wenn diese kein Dauerzustand ist, sehr gut zurecht. Richtig von Dir, auch im Bier ist Wahrheit und am Nachmittag war ich bei Sonnenschein im Garten, dies mit einer Cohiba sowie einer Flasche Bier nach bayr. Reinheitsgebot! Ein Prost auf Deine Gesundheit gab es dabei natürlich auch und beim nächsten Bier zum Fußballspiel erneut! Prost mein Spezl und Grüße der Francesco

Adalbert Nagele (05.02.2020):
...merci Don Francesco, das kann ich gut gebrauchen, denn ein grippaler Infekt hat mir wieder mal zu schaffen gemacht. Es geht mir aber schon besser. GN8 und lG, Bertolucci.

Bild vom Kommentator
Mein lieber Bert, ein interessantes und sicher auch kontroverses Thema. Ist es schon eine Lüge, wenn man nicht alles sagt? Es gibt viele Wahrheiten, weil es viele Menschen gibt.
LG Bernhard

Adalbert Nagele (05.02.2020):
...ganz richtig Bernhard. Besten Dank und lG, Bertl.

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).