Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Wartende“ von Aylin .

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Aylin . anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Liebe“ lesen

Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 12.02.2020

Liebe Monika,
ein Gedicht, das mich zutiefst beeindruckt hat, wobei ich das Vortäuschen des Reichtums als Problem erachte, genauso wie das Warten auf die große Liebe!
LG. Michael


Mark Widmaier (widmaiermarkweb.de) 12.02.2020

Ein Gedicht mit vielen ausdrucksstarken Worten, das Neugierde weckt. Man weiß nicht wirklich, in welche Richtung es geht und das macht es irgendwie reizvoll und spannend. Der Leser kann das Gedicht - auch je nach eigener Stimmungslage - in unterschiedlichster Weise interpretieren.
LG Mark

 

Antwort von Aylin . (12.02.2020)

ja, so soll es sein. Wenn es Lesern Unterschiedliches sagt, dann ist das gewollt. Lieben Dank und lG von Aylin


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 09.02.2020

...Monika, viele haben schon umsonst gewartet;
die Frauen müssen heutzutage das Ruder in die Hand nehmen,
sonst geschieht gar nichts.
LG Adalbert.

 

Antwort von Aylin . (09.02.2020)

eine bemerkenswerte Ansicht, lieber Bertl GGG Ja, und warum auch nicht... Lächeln von Monika


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 09.02.2020

Eine Haltung, die sich mit jedem Vers
mehr aufrichtet - ich sehe diese Frau
vor mir und entdecke Größe.

***
(ein Nichts - Göttergleiche)

Liebe Sonntagsgrüße kommen zu dir
- Renate

 

Antwort von Aylin . (09.02.2020)

ja, liebe Renate... so war es gedacht. Aber auch Abhängigkeit, denn es sit wohl eine Statue... LG und danke von Monika


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 09.02.2020

Ein Gedicht der Liebe, jedoch das viel Nachdenklichkeit bewirkt! Grüße Dir Monika der Franz

*Ich halte auch Dir die Daumen dem Sturm bezogen! Sabine!

 

Antwort von Aylin . (09.02.2020)

dabke, lieber Franz. Ja, so sollte es sein. LG von Monika


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).