Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Abgrund “ von Ramona Benouadah

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ramona Benouadah anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Emotionen“ lesen

Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 14.02.2020

Liebe Ramona,
ein traurig stimmendes Gedicht, worin du belegt hast, was einem widerfahren könnte, wenn man dem Selbstbetrug oder einer Selbsttäuschung erlegen ist. Da geht der Glaube an die Zukunft verloren. Dennoch sollte man nach versuchen, nach jedem Strohhalm - möge dieser noch so dünn sein - greifen!
LG. Michael

 

Antwort von Ramona Benouadah (15.02.2020)

Lieber Michael, herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar. Ich stimme dir zu. Herzliche Grüße, Ramona


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).