Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Pfad der Einsamkeiten“ von Friedrich Kinner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Friedrich Kinner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gedankensplitter“ lesen

Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 16.02.2020

Hallo Friedrich,
Trauer, Enttäuschung, Einsamkeit, ... man glaubt, die Welt hat einen aus der Bahn geworfen, und sie dreht sich trotzdem weiter... also - aufstehen, festen Boden unter den Füßen spüren, die Erde trägt wieder, und einen neuen Weg nach oben suchen ... Er findet sich!!
Alles Gute für dich,
Christa

 

Antwort von Friedrich Kinner (17.02.2020)

Hallo Christa Danke für deinen netten Kommentar, zum Glück war der Inhalt des Gedichts für mich eher fiktiv, ich selbst habe nichts zu Klagen ;-) lG Friedrich


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).