Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Mein besonderer Valentinstag “ von Michael Reißig

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Michael Reißig anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Valentinstag“ lesen

Bild Leser

Ingrid Bezold (in.bezoldt-online.de) 17.02.2020

Lieber Michael,
vom Valentinstag halte ich nicht viel, deshalb hab ich dieses Gedicht heute - eigentlich zufällig -gelesen. Was du hier schreibst, kommt aus deinem Inneren und eigentlich finde ich es schade, dass es unter diesem Titel zu finden ist.
Dir und deiner Frau wünsche ich, dass ihr viel Kraft und einen guten Weg findet, mit dieser Krankheit zu
einem lebenswerten Dasein zurück zu finden.
Liebe Grüße nach DD
Ingriid


Ursula Rischanek (daisy1190a1.net) 15.02.2020

Lieber Michael,

wenn zwei Seelen sich gefunden,
Zweisamkeit und Liebe dann empfunden,
ist man dem anderen nunmehr verbunden.

Da ändert nichts die Zeit daran,
erinnert sich, wie es begann
und zartes Liebesband sich spann.

Nur der der dies jemals erlebt
versteht es wenns um Liebe geht
die alles selbst auch übersteht!

Nehmt mit den Händen eure Seelen
und nurmehr Schönes sollt ihr wählen!

Seid ganz lieb umarmt von mir - ich wünsche Euch beiden alles erdenklich Gute!
Uschi

 

Antwort von Michael Reißig (15.02.2020)

Liebe Uschi, unser herzlicher Dank gebührt Dir, lieber Uschi, für den supertollen Kommentar in Form deines gefühlsbetonten Gedichtes. Dein aufrichtiges Mitgefühl schätze ich an dir besonders! GLG. v. Michael u. meiner Frau


Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 15.02.2020

Lieber Michael,

dein Gedicht hat mich sehr berührt und ich weiß es auch zu schätzen.
Mit liebevollen Worten hast du deinen Gefühlen freien Lauf lgeässen.
Deine Frau weiß auch deine Liebe zu schätzen und die einsamen
Stunden am Abend macht noch alles schwerer. Die Liebe hilft über
so vieles hinweg und das wünsche ich dir mit deiner Frau.

Herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Michael Reißig (15.02.2020)

Liebe Hildegard, mein ganz lieber Dank für den tollen einfühlsamen Kommentar, mit dem du uns beiden in diesen nicht so einfachen Tagen eine große Freude bereitet hast! LG. v. Michael u. meiner Frau


Margitta (margitta.langegmx.net) 15.02.2020

Lieber Michael,

das Liebesgedicht für deine Frau berührt mich sehr! Da muss sich einfach alles
zum Guten wenden!!! Deiner Frau wünsche ich von Herzen, dass sie bald
wieder gesund wird. Ihr und DIR viel Kraft!

Herzensgrüße ♥ sendet
Margitta

 

Antwort von Michael Reißig (15.02.2020)

Liebe Margitta, unser herzlicher Damk für das aufrichtige Mitgefühl, mit dem du uns beiden eine gehörige Portion an Mut, Hoffnung und Zuversicht geschenkt hast! LG. v. Michael u. meiner Gattin!


Ramona Be (ramona.benouadahweb.de) 15.02.2020

Lieber Michael,

dein wunderschönes Gedicht geht unter die Haut.
Dir und deiner lieben Frau wünsche ich von Herzen alles Glück dieser Welt.
Möge euch die Liebe Kraft und Hoffnung schenken. Die Liebe übersteht das größte Leid.
Gute und schnelle Genesung für deine Frau.
Herzlichste Grüße, Ramona

 

Antwort von Michael Reißig (15.02.2020)

Liebe Ramona, dein Mitgefühl, welches ich an dir schon seit Langem sehr schätze, hat uns im Rahmen deines tollen Kommentars zutiefst beeindruckt! Wir danken dir von ganzem Herzen und verbleiben mit ganz lieben Grüßen Michael u. meine Gattin!


Bild Leser

freude (bertlnagelegmail.com) 15.02.2020

...Michael, das sind Worte eines sehr einfühlsamen Mannes.
Ich wünsche euch beiden das Beste, lG Adalbert.

 

Antwort von Michael Reißig (15.02.2020)

Lieber Adalbert, ich danke dir von Herzen für die einfühlsamen Worte und die aufrichtigen Wünsche für uns beide! LG. v. Michael u. meiner Frau!


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 14.02.2020

Lieber Michael. Dein Gedicht zum Valentinstag hat mich sehr beeindruckt und ich verstehe mehr als sehr gut, Deine Gedanken und Gefühle! Michael, euch ganz viele liebe Grüße und vor allem Wünsche und die Wünsche der Gesundung bezogen von Herzen! Dein Spezl Franz

 

Antwort von Michael Reißig (15.02.2020)

Lieber Franz, auch dein sehr guter Kommentar hat mich zutiefst gerührt! Unser herzlicher Dank gebührt dir dafür, verbunden mit lieben Grüßen von mir und meiner Lieben!


Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 14.02.2020

Liebe Renate,
zu diesem Thema kann man sehr viele Gedanken in Worte fassen. Du hast dies mithilfe deines tollen Kommentars eindrucksvoll bewiesen! Dieses Gedicht habe ich stellvertretend für jene Menschen geschrieben, die diesen Tag aufgrund eines Schicksals entweder nur kurz oder gar nicht in vertrauter Zweisamkeit miteinander verbringen können. Vielen Dank für die herzlichen Worte!
GLG. v. Michael


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 14.02.2020

Gedanken ziehen über dich hin,
schon einige Zeit, und auch heute,
an Valentin...
Liebe ist manchmal wie ein Schwert,
sie geht immer durch's Herz,
sonst wäre sie nichts wert.
In seiner Pein ist man allein
und will doch bester Tröster sein...

Ich hoffe sehr, dass das "Meer der Liebe"
Euch macht ein unfassbares Geschenk,
so dass die Sorgen wieder werden fremd.

Alles Liebe und Gute wünsche ich von Herzen
- Renate

 

Antwort von Michael Reißig (15.02.2020)

Liebe Renate, unser herzlicher Dank gebührt dir, lieber Renate, für die herzlichen warmen Worte deines tollen Kommentars! LG. v. Michael u. meiner Lieben!


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).