Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Valentinstag 2020“ von Beate Loraine Bauer

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Beate Loraine Bauer anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Valentinstag“ lesen

Bild Leser

Michael Reissig (mikel.reiiggmail.com) 19.02.2020

Liebe Beate,
Die Liebe stirbt dann, wenn die Wirren des Lebens das Feuer einer wahren Liebe mit all seinen Facetten erloschen haben, wobei Macht und Geld auch übel mitspielen. Ein tolles Gedicht, in dem du die Felder einer wahren Liebe in Bezug auf den Valentinstag für uns sehr gut sichtbar gemacht hast!
LG. Michael

 

Antwort von Beate Loraine Bauer (20.02.2020)

Lieber Michael - vielen herzlichen Dank fürs Lesen und Deinen wahren guten Kommentar. Freut mich sehr. Wahre Liebe benötigt kein Geld oder Macht, Liebe die in diesem WIR wirklich miteinander lebendig ist. DANKESCHÖN LG Loraine


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).