Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Regenbögen tanzen nicht“ von Wolfgang Scholmanns

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Wolfgang Scholmanns anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Lebensfreude“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 19.02.2020

Lieber Wolfgang,
solch herrliche Farbenpracht kann wirklich nur der Regenbogen hervorbringen,
nach Regen mit der Sonne spielt.
Herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Wolfgang Scholmanns (20.02.2020)

Ja, liebe Hildegard, in herrliche Farben erschein er. Viele Grüße von Wolfgang


Renate Tank (renate-tankt-online.de) 19.02.2020

"Farben bleiben taub"
- das ist für mich hier ein wichtiger Ausspruch.

Sie werden nicht beeinflusst
von Sonne, Regen und Grollen.
Sie entstehen ja erst durch diese
Berührung
und leuchten in ihrer Geburt...

Liebe Grüße - Renate

 

Antwort von Wolfgang Scholmanns (19.02.2020)

Vielen Dank, Renate. Viele Grüße von Wolfgang


Bild Leser

chriAs (christa.astla1.net) 19.02.2020

Hallo Wolfgang,
Du hast deinen Stil geändert, bist weg vom Reim. Deine Gedichte sind anders, einfach, schön, mit viel Sinn auch hinter den Zeilen. Gefällt mir!!
Liebe Grüße,
Christa

 

Antwort von Wolfgang Scholmanns (19.02.2020)

Das sind alte Gedichte von mir, liebe Christa. Schreibe mal so mal so, gerade so wie es mir in den Sinn kommt. Viele Grüße von Wolfgang


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).