Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Onkologie/Stimmungsbild“ von Hans Witteborg

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Hans Witteborg anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Gefühle“ lesen

Elin (hildegard.kuehneweb.de)

19.02.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Hans,

ich habe dich lange vermisst und mich gefreut, wieder von dir zu lesen.
Doch heute lese ich was mich betrübt. Es ist schlimm, wenn es einem
ereilt. Auch ich musste wie Renate auch im Jahre 2000 die Erfahrung
machen. Ich möchte dich nur bestärken und dir Kraft schenken, alles
durchzustehen. Freue mich weiterhin von dir zu lesen und denke immer
daran, in Gedanken bin ich bei dir und noch viele andere ebenfalls.

Schicke dir herzliche Grüße von Hildegard

Renate Tank (renate-tankt-online.de)

19.02.2020
Bild vom Kommentator
Was muss ich lesen?
Diese Erfahrung ist im Jahr 2000
ebenfalls bei mir gewesen...
Ein Ego-Trip ist das auf keinen Fall.
Es ist Folter - man wartet auf den Knall
und will doch sein Leben nicht verschenken!
Menschen kamen und mussten ihr
Leben lassen...
Diese Gratwanderung kann nicht
schnell verblassen.
Gedanken zwischen Todesangst und Hoffen
- das kann nur jemand nachfühlen,
der selbst betroffen.

Und wie mir scheint, bist du mit diesen
Menschen jetzt auf längere Sicht vereint...

Mir sind schon einige Gedanken durch den
Kopf geschossen, als du im Forum nicht mehr
zu sehen und zu lesen warst. Ich kann dir nur
liebe Grüße senden und Durchhaltevermögen
- und vor allem Gottes Segen.

- Renate -







Margitta (margitta.langegmx.net)

19.02.2020
Bild vom Kommentator
Lieber Hans,

du hast treffend das Leid, die Situation und die Stimmung der Patienten
geschildert. Es ist schwer so lange die Therapie nicht greift die Erkrankten
mit Humor zu trösten. Jeder Betroffene muss seinen eigenen Weg finden,
aus dem Tief heraus zu finden.

Mit dem Wunsch bleib gesund, sendet liebe Grüße
Margitta

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).