Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schneeglöckchennebel“ von Inge Offermann

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Inge Offermann anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Frühling“ lesen

Bild Leser

Elin (hildegard.kuehneweb.de) 23.02.2020

Liebe Inge,

die Frühlingsblüher erfreuen uns jährlich auf's Neue und heute sind sie wegen heftigen Dauerregen
fast nicht zu erkennen.

Herzliche Grüße von Hildegard

 

Antwort von Inge Offermann (23.02.2020)

Liebe Hildegard, bei Dauerregen verschwimmen die zarten Frühlingsfarben leider. Herzlichen Dank für deinen Kommentar. Liebe Sonntagnachtgrüße sendet dir Inge


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 23.02.2020

Bei uns liebe Inge blüht bald wahrlich der Flieder! Verstehe einer die Natur! Grüße Franz

 

Antwort von Inge Offermann (23.02.2020)

Bei uns blühen schon einzelne gelbe Narzissen, wohl eine frühe Sorte, da braucht man sich über nichts mehr zu wundern. Vielen Dank für deinen ergänzenden Kommentar. Eine angenehme Sonntagsnacht wünscht dir Inge


Bild Leser

Wolli (eMail-Adresse privat) 23.02.2020

Gefällt mir, liebe Inge.

Sonntagsgruß von Wolfgang

 

Antwort von Inge Offermann (23.02.2020)

Guten Abend Wolfgang, Schneeglöckchen blühen länger wie Winterlinge, die schon dunkelgelbe Farbe kurz vor dem Verblühen annehmen, während sich Schneeglöckchen in Gärten neben Krokussen häufen. Vielen Dank für deinen Kommentar. Einen angenehmen Sonntagabend wünscht dir Inge


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 23.02.2020

Gute Beobachtung, liebe Inge.
Zur Zeit blühen bereits hier die Märzenbecher,
auch ein Träumchen, freu.
Liebe Sonntagsgrüße schickt dir Gundel

 

Antwort von Inge Offermann (23.02.2020)

Liebe Gundel, bei uns hat sich schon die ganze Vorfrühlingspalette in den Gärten entfaltet. Sogar eine frühe Narzissensorte öffnet ihre gelben Blüten an Grünstreifen. Herzlichen Dank für deine Zeilen. Dir liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Inge


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).